Gut aussehend und erfolgreich: Dermot Mulroney.
Fotoquelle: Tinseltown/shutterstock.com

Dermot Mulroney

Lesermeinung
Geboren
31.10.1963 in Alexandria, Virginia, USA
Alter
60 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Dermot Mulroney, der vor seiner Schauspielkarriere sein Studium an der Northwestern University abschloss, wurde durch seine Rolle in Norman Renés bewegendem Aids-Drama "Freundschaft fürs Leben" (1989) international bekannt. Seitdem hat der Schauspieler zielstrebig an seiner Karriere gearbeitet. So stand er u.a. in Jonathan Kaplans Frauenwestern "Bad Girls" (1994) mit Andie MacDowell und Drew Barrymore vor der Kamera.

Mit dem auf tragische Weise verstorbenen River Phoenix verbindet ihn die Arbeit an dessen letzten beiden Filmen: Peter Bogdanovichs gefühlvolle Nashville-Ballade "The Thing Called Love - Die Entscheidung fürs Leben" (1993) und Sam Shepards "Schweigende Zunge - Die Rache der Geister" (1994). 1992 war Dermont Mulrooney auch in John Badhams Thriller "Codename: Nina" neben Bridget Fonda und Gabriel Byrne zu sehen.

Bereits 1992 wurde Dermot Mulroney auf dem Filmfestival in Seattle mit dem Darstellerpreis für seine Rolle in "Straßenkinder" (Regie: Mark D. Rocco) ausgezeichnet. Weitere Filmarbeiten sind "Young Guns" (1988), "Samantha - Der Satansbraten aus dem Körbchen" (1991), "Kevins Cousin: Allein im Supermarkt" (1991), "Boys" (1989), Blake Edwards' "Sunset - Dämmerung in Hollywood" (1988) und Don Coscarellis "Camp der verlorenen Teufel" (1987).

1994 war Dermot Mulroney in Tom DiCillos Insider-Komödie "Total abgedreht - Living in Oblivion" zu sehen, der 1995 sowohl auf dem Sundance Film Festival als auch auf der Berlinale erfolgreich lief und auf dem Festival von Deauville mit dem Grand Prix Special ausgezeichnet wurde. 1995 folgte sein Auftritt an der Seite von Sigourney Weaver in dem spannenden Thriller "Copykill". Danach sah man Mulroney in Robert Altmans "Kansas City (1996), in "Der Mond in meiner Hand" (1996), mit Julia Roberts in P.J. Hogans romantischer Komödie "Die Hochzeit meines besten Freundes" (1997), und in Roland Joffés Thriller "Goodbye, Lover" (1998) mit Patricia Arquette. Danach stand die Krimikomödie "Ein heißer Coup" (1999) mit Paul Newman und Linda Fiorentino auf dem Drehplan, 2002 hatte er einen Auftritt an der Seite von Jack Nicholson in der Tragikomödie "About Schmidt" von Alexander Payne.

Auch im TV-Bereich blickt Dermot Mulroney schon auf eine beachtliche Anzahl von Produktionen zurück. Er spielte eine Hauptrolle in der HBO-Produktion "The Last Outlaw - Gnadenlose Jagd" (1993) mit Mickey Rourke, stand mit Anjelica Huston und Sam Neill für "Szenen einer Familie" (1993) vor der Kamera und wurde für seine Darstellung in dem HBO-Film "Kein Spiel ohne Liebe" für einen Ace Award als bester männlicher Nebendarsteller nominiert.

Weitere Filme mit Dermot Mulroney: "Undertow - Im Sog der Rache" (2004), "Frau mit Hund sucht Mann mit Herz", "Die Familie Stone - Verloben verboten!" (beide 2005), David Finchers Suspense-Werk "Zodiac - Die Spur des Killers" (2007), "Flash of Genius" (2008), "Der Ruf der Wale", "The Grey - Unter Wölfen" (beide 2011), "Charlies Welt - Wirklich nichts ist wirklich" (2012), "Stoker", "Im August in Osage County" (beide 2013).

Filme mit Dermot Mulroney

2023
Ben (Glen Powell) und Bea (Sydney Sweeney) können sich eigentlich nicht leiden, spielen in "Wo die Lüge hinfällt" aber trotzdem sehr überzeugend ein Liebespaar.
Wo die Lüge hinfällt
Komödie
2023
Scream VI
Horror
2019
Jennifer Hudson gibt als Grizabella alles: Ihr "Memory" verkommt aber zu einer Randnotiz.
Cats
Musical
2017
Aus dem Händchenhalten zwischen Alex (Kate Winslet) und Ben (Idris Elba) wird allmählich mehr als Hilfestellung.
Zwischen zwei Leben - The Mountain between us
Drama
2017
Sleepless - Eine tödliche Nacht
Thriller
2016
Dirty Grandpa
Komödie
2015
The D-Train
Komödie
2015
Insidious: Chapter 3 - Jede Geschichte hat einen Anfang
Horrorfilm
2015
Der Moment der Wahrheit
Biografie
2013
Stoker
Thriller
2013
Im August in Osage County
Tragikomödie
2012
jOBS - Die Erfolgsstory von Steve Jobs
Spielfilm
2012
Charlies Welt - Wirklich nichts ist wirklich
Komödie
2011
The Grey - Unter Wölfen
Actionthriller
2011
Tage der Unschuld
Kriminalfilm
2011
J. Edgar
Drama
2011
Rettet die Wale! Drew Barrymore hautnah dabei
Der Ruf der Wale
Drama
2011
Beyond - Die rätselhafte Entführung der Amy Noble
Thriller
2011
Atemlos - Gefährliche Wahrheit
Thriller
2009
Run for Her Life
Thriller
2008
Memory Keeper - Schatten der Vergangenheit
Drama
2008
Flash of Genius
Drama
2008
Burn After Reading - Wer verbrennt sich hier die Finger?
Komödie
2007
Zodiac - Die Spur des Killers
Thriller
2007
Georgias Gesetz
Familiendrama
2005
Frau mit Hund sucht Mann mit Herz
Komödie
2005
Die Familie Stone - Verloben verboten!
Komödie
2004
Undertow - Im Sog der Rache
Thriller
2002
About Schmidt
Tragikomödie
1999
Komm, Alterchern, du simulierst 
doch nur deine Lähmung! Linda 
Fiorentino und Paul Newman
Ein heißer Coup
Krimikomödie
1998
Goodbye, Lover
Krimi
1997
Die Hochzeit meines besten Freundes
Komödie
1996
Kansas City
Gangsterdrama
1996
Al Fountain (John Turturro) unterwegs mit Hirsch
Der Mond in meiner Hand
Roadmovie
1995
Total abgedreht - Living in Oblivion
Satire
1995
Ein amerikanischer Quilt
Literaturverfilmung
1995
Copykill
Thriller
1994
Bad Girls
Western
1994
Angels - Engel gibt es wirklich!
Sportfilm
1993
The Thing Called Love - Die Entscheidung fürs Leben
Musikkomödie
1993
Ich mach euch alle fertig! Mickey Rourke
The Last Outlaw - Gnadenlose Jagd
Western
1992
Heart of Justice - Tag der Rache
Psychothriller
1992
Agent Bob (Gabriel Byrne) unterzieht Maggie
(Bridget Fonda) einer harten Ausbildung
Codename: Nina
Actionthriller
1989
Freundschaft fürs Leben
Melodram
1988
Sunset - Dämmerung in Hollywood
Krimikomödie

BELIEBTE STARS

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN