Er will den Fall lösen: Jake Gyllenhaal

Zodiac - Die Spur des Killers

KINOSTART: 31.05.2007 • Thriller • USA (2007) • 157 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Zodiac
Produktionsdatum
2007
Budget
65000000
Kamera
Harris Savides Merrick Morton
Produktionsland
USA
Laufzeit
157 Minuten

Im Jahr 1969 beginnt in der Gegend um San Francisco eine überaus mysteriöse Mordserie: Ein Mann schießt unvermittelt auf ein Liebespaar, dass sich des nächtens im Auto amüsieren will. In Briefen an die Presse nennt sich der Killer selbst "Zodiac" und gibt kryptische Rätsel auf. Obwohl die Ermittler zahlreiche Verdächtige haben, erfolgt mangels Beweisen keine Verhaftung. Während die Morde weitergehen, beginnt der junge Karikaturist des "San Francisco Chronicle", Robert Graysmith, mit seinen Recherchen, um den mysteriösen Fall zu klären ...

Wer von David Fincher ein ähnliches Werk wie "Sieben" erwartet hat, dürfte enttäuscht sein. Denn Fincher ging es um die Darstellung der Fakten, auch wenn er am Ende eine Auflösung der immer noch ungeklärten Mordserie liefert. Basierend auf den beiden "Zodiac"-Büchern von Robert Graysmith präsentiert Fincher ein packendes Stück Zeitgeschichte, konzentriert sich aber nicht auf Täter, sondern auf die Jäger, ohne sich dabei in endlosen Täter-Theorien zu verwuseln (was angesichts der vielen Möglichkeiten durchaus denkbar gewesen wäre). Er beschränkt sich auch nur auf die fünf nachweislich vom "Zodiac" verübten Morde und folgt nicht den vielen irreführenden Spuren, die der Killer bewusst legte. Denn er behauptete nicht nur, Sklaven für sein Dasein nach dem irdischen Leben zu sammeln, sondern bekannte sich zu insgesamt 37 Morden. Starke Darsteller und passendes Ambiente – etwa Don Siegels "Dirty Harry", der auch auf dem "Zodiac"-Killer beruht, wird nicht ausgespart – sorgen für beste Unterhaltung, die allerdings auch etwas Sitzfleisch erfordert.

DARSTELLER
Weitere Darsteller
John Lacy Charles Fleischer Ed Setrakian Candy Clark Pell James Ione Skye Charles Schneider Zachary Sauers Micah Sauers Peter Quartaroli Cassius Clay Jules Bruff Al Cacioppo Geoff Callan Brad Carr Hank Fields Steve Fox Ted Garcia Makenna Ruddy David Hodges Anthony Edwards John Carroll Lynch John Getz John Terry Brett Rickaby Clea DuVall June Diane Raphael Jimmi Simpson Adam Goldberg Zach Grenier Bob Stephenson Richmond Arquette Michel Francoeur Stanley B. Herman Ione Skye Ione Skye Tom Verica Pell James James Le Gros Matt Winston Richmond Arquette Ciara Hughes Lee Norris Patrick Scott Lewis David Lee Smith Jason Wiles Charles Schneider James Carraway Tom Verica Doan Ly Karina Logue Joel Bissonnette John Mahon John Ennis J. Patrick McCormack Paul Schulze Adam Trese Penny Wallace John Hemphill Thomas Kopache Barry Livingston Christopher John Fields Ione Skye Brett Rickaby Micah Sauers Hayati Akbas Martin Andris David Winston Barge Geoff Callan Brad Carr Cabran E. Chamberlain JD Cullum Rod Damer Judith Drake Mark Falvo Mitchell Fink Erica Ford Ted Garcia Gloria Grant Tish Hicks Phoebe Holston Michael Hungerford Janis Jones Roy Lee Jones Anna Katarina Marty Lodge Danielle McKee Cazimir Milostan Betty Murphy Dave Nemeth Derris Nile James Joseph O'Neil Jeff Daniel Phillips Carmen Plumb Peter Quartaroli Michael Rose Jack Samson Zachary Sauers Bill Seward Callie Thompson Cooper Thornton Cassius M. Willis Shane Woodson