Ach, wäre das Leben doch nicht so öde! Jack Nicholson

About Schmidt

KINOSTART: 27.02.2003 • Tragikomödie • USA (2002) • 120 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
About Schmidt
Produktionsdatum
2002
Produktionsland
USA
Budget
30.000.000 USD
Einspielergebnis
105.834.556 USD
Laufzeit
120 Minuten
Music
Schnitt

Ex-Versicherungsvertreter Warren Schmidt (Jack Nicholson, Foto) hat mit dem gerade begonnenen Renten-Dasein seine Schwierigkeiten und weiß nicht so recht, wie er seine Zeit totschlagen soll. Als dann auch noch überraschend seine Frau stirbt, kommt er sich völlig isoliert vor. So macht sich der unzufriedene Mann mit seinem Wohnmobil auf, um der Tochter die bevorstehende Heirat auszureden ...

Mit einem brillant agierenden Jack Nicholson in der Hauptrolle drehte Regisseur und Drehbuchautor Alexander Payne ein sensibles, oft allerdings urkomisches Porträt eines besserwisserischen, einsamen Mannes - eine freie Adaption von Louis Begleys Roman "Schmidt". Selten sah man ein präziseres Bild eines typischen Spießers. Jack Nicholson wurde für seine überragende schauspielerische Leistung 2003 mit dem Golden Globe ausgezeichnet (ebenso wie Alexander Payne und Jim Taylor für das Drehbuch) und einmal mehr für den Oscar als bester Hauptdarsteller nominiert.

Foto: New Line Cinema

Darsteller

Gut aussehend und erfolgreich: Dermot Mulroney.
Dermot Mulroney
Lesermeinung
Gab ihr Filmdebüt schon 1990: Hope Davis.
Hope Davis
Lesermeinung
Gibt den fiesen Typen mit Bravour: Jack Nicholson.
Jack Nicholson
Lesermeinung
Kathy Bates hatte auch ohne Model-Figur Erfolg in Hollywood
Kathy Bates
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion
The Beekeeper
Action • 2024
prisma-Redaktion
Next Goal Wins
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Der Junge und der Reiher
Animationsfilm • 2023
Priscilla
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
Joan Baez – I Am A Noise
Dokumentarfilm • 2023
prisma-Redaktion
The Queen Mary
Horror • 2023
prisma-Redaktion
Black Friday For Future
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Silent Night – Stumme Rache
Actionfilm • 2023
prisma-Redaktion
Eileen
Thriller • 2023
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS