Hans-Michael Rehberg

Lesermeinung
Geboren
02.04.1938 in Fürstenwalde/Spree, Deutschland
Gestorben
07.11.2017 in Berlin, Deutschland
Sternzeichen
Biografie

Der erstklassige, mit zunehmendem Alter hager asketisch wirkende Charakterdarsteller, ist in Schlesien, am Starnberger See und in Duisburg aufgewachsen. Seine Schauspielausbildung absolvierte der Schulabbrecher an der renommierten Folkwangschule in Essen. Die anschließende Bühnenkarriere gehörte mit zum Besten, was das deutschsprachige Theater zu bieten hat: Engagements am Wiener Burgtheater, am Kölner Schauspielhaus sowie auf den Bühnen in Hamburg, Berlin, Zürich, München und bei den Salzburger Festspielen.

Bereits mit 25 Jahren wurde er Ensemble-Mitglied des Bayerischen Staatschauspiels, mit 30 wurde er zum Bayerischen Staatsschauspieler nominiert. Mit 33 debütierte er als Regisseur am Münchner Residenz-Theater. Zwei Jahre später engagierte ihn das Hamburger Schauspielhaus als Mimen und Regisseur. Im Münchener Volkstheater glänzte er 1999 in dem Franz-Xaver-Kroetz-Schauspiel "Der verkaufte Großvater" und wurde dafür dmit dem Gertrud-Eysold-Ring, einer der höchsten Auszeichnungen für Theater-Schauspieler, ausgezeichnet.

Neben der Bühnenarbeit stand Hans-Michael Rehberg in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen ersten Ranges vor der Kamera, z.B. in: "Berlin Alexanderplatz" (1980), als Brecht in "Georg Elser - Einer aus Deutschland" (1989)", in "Schindlers Liste" (1993), neben Götz George als Kommisar Raetz in "Der Totmacher" (1995), neben Heiner Lauterbach in "Der Campus" (1997) und in "Opernball" (1997). Besonders erwähnenswert sind ferner: "Deutschlandspiel" (2000) oder "Der Schandfleck" (1999). Für seine Rolle in dem zweiteiligen Bauern-Drama erhielt Rehberg einen Sonderpreis bei der Verleihung des Bayerischen Fernsehpreises 1999. Er spielte den Stiefvater der unehlichen Leni, die um seine Zuneigung ringt.

Rehberg, obwohl auch in Komödien zu finden, war in seinen reifen Rollen ein ernster Part. Tragende Rollen als verhärmter Bauer, als asketischer Ministerialbeamter, Kardinal oder als ein vom Schicksal Gezeichneter sind sein Fach, etwa als Alkoholiker und gescheiterter Architekt neben Hans Clarin in dem österreichischen Weinbauern-Drama "Polt muss weinen" (2000). Im Fernsehen war Hans-Michael Rehberg wiederholt in den gängigen Krimireihen "Der Alte", "Rosa Roth", "Wolffs Revier", "Derrick", "Eurocops" und "Kommissar Rex" präsent.

Weitere Film- und Fernsehrollen in: "Der Pedell" (1971), "Supermarkt" (1973), "Die Konsequenz", "Die Karthause von Parma" (beide 1977), "So weit das Auge reicht" (1980), "Der Richter" (1981), "Eisenhans" (1982), "Die Kartause von Parma" (1982), "Krieg und Frieden" (1983), "Kaltes Fieber", "Der Havarist", "Donauwalzer" (alle 1984), "Schmutz", "Der Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit", "Rosa Luxemburg" (alle 1985), "Europa und der zweite Apfel" (1988), "Schweinegeld - Ein Märchen der Gebrüder Nimm", "Frau Berta Garlan" (beide 1989), "Das zweite Leben", "Der Tod zu Basel", "Landläufiger Tod", "Der Geschichtenerzähler", "Das Geheimnis des gelben Geparden" (alle 1990), "Liebe auf den ersten Blick" (1991), "Das tödliche Auge", "Verflixte Leidenschaft" (beide 1992), als Minister in dem Polit-Thriller "Der Fall Lucona", "Engel ohne Flügel", "Domenica" (alle 1993), "Nach uns die Sintflut" (1995), "Peanuts - Die Bank zahlt alles", "Der Mörder und die Hure", Serie "Das tödliche Auge" (alle 1996), "Vorübergehend verstorben", "Frankfurter Kreuz" (beide 1997), "Das Miststück", "Tödliche Schatten", "Tatort - Schwarzer Advent", "Geliebte Gegner" (alle 1998), als Kardinal in "Ein Mann steht auf", "Zärtliche Sterne", "Die Einsamkeit der Krokodile" (alle 1999), "Der Solist - Niemandsland", "Die Manns - Ein Jahrhundertroman", "Blumen für Polt" (alle 2001), "Gefährliche Nähe und du ahnst nichts", "Eine Liebe in Afrika" (beide 2002), "Pfarrer Braun: Der siebte Tempel", "Pfarrer Braun - Das Skelett in den Dünen", "Himmel, Polt und Hölle", "Sehnsucht", "Polterabend", "Im Namen des Herrn", "Die Frau des Architekten" (alle 2003), "Pfarrer Braun: Der Fluch der Pröpstin", "Pfarrer Braun: Ein verhexter Fall", "In einem anderen Leben" (alle 2004), "Mozart - Ich hätte München Ehre gemacht", "Tod eines Keilers" (beide 2005), "Gipfelsturm", "Pfarrer Braun - Der unsichtbare Beweis", ""Pfarrer Braun - Drei Särge und ein Baby", "Pfarrer Braun - Kein Sterbenswörtchen", "Pfarrer Braun - Unter Verdacht", "Daniel Käfer - Die Schattenuhr", "Pfarrer Braun - Das Erbe von Junkersdorf", "Pfarrer Braun - Ein Zeichen Gottes" (alle 2006), "Das zweite Leben" (2007), "Tatort - Häschen in der Grube", "Todsünde", "Lulu und Jimi", "Mord ist mein Geschäft, Liebling" (alle 2008), "Deutschland 09" (Sprecher), "Der Staat ist für die Menschen da", "Live is Life - Die Spätzünder" (alle 2009), "Kennedys Hirn", "Goethe!", "Der Gewaltfrieden", "Rosannas Tochter", "Transfer" (alle 2010), "Mein bester Feind", "Die Konterrevolution", "Der Wettbewerb", "Die Wand" (alle 2011), "Leg ihn um - Ein Familienfest" (2012), "Rosa Roth - Der Schuss", "Das finstere Tal" (beide 2013).

Filme mit Hans-Michael Rehberg
1973
Eva Mattes einmal als Blondine  
Supermarkt
Thriller
1976
Waffen für Amerika
Fernsehspiel
1977
Die Konsequenz
Gesellschaftsdrama
1980
Berlin Alexanderplatz
Literaturverfilmung
1982
Pascale Reynaud spielt Clelia Conti, die große
Liebe Fabrizios
Die Kartause von Parma
Literaturverfilmung
1985
Wir müssen kämpfen! Rosa Luxemburg (Barbara
Sukowa, l.) beschwört Leo Jogiches (Daniel
Olbrychski) und Sekretärin Mathilde (Karin Baal)
Rosa Luxemburg
Biografie
1989
Berta (Birgit Doll) ist endlich wieder fröhlich
Frau Berta Garlan
Literaturverfilmung
1989
Georg Elser - Einer aus Deutschland
Politdrama
1991
Der Geschichtenerzähler
Kriminalfilm
1991
Liebe auf den ersten Blick
Komödie
1992
Phillis (Ulrich Mühe) will Vera Meerholtz (Susanne Lothar) nicht gehen lassen
Das tödliche Auge
Kriminalfilm
1992
Wehner (Ulrich Tukur) lernt seine spätere Frau 
Lotte Loebinger (Esther Hausmann) in Berlin kennen
Wehner - die unerzählte Geschichte
Fernsehspiel
1993
Der Fall Lucona
Politthriller
1993
Schindlers Liste
Geschichtsdrama
1994
Ob ich Licht ins Dunkel bringe? Iris Berben als 
Rosa Roth
Rosa Roth
Kriminalfilm
1995
Na klar helfe ich dir! Sebastian Koch mit Katja
Studt
Der Mörder und die Hure
Kriminalfilm
1995
Der Totmacher
Dokudrama
1995
Bei diesem Wetter kann man ja keinen Hund vor die 
Tür schicken 
Nach uns die Sintflut
Ökothriller
1997
Ich bin doch nur ein armer Professor! Heiner 
Lauterbach
Der Campus
Komödie
1997
  Wie lange willst du denn noch in der Bude hocken? 
Manfred
Zapatka und Kajsa Reingardt
Frankfurter Kreuz
Milieustudie
1997
Peanuts - Die Bank zahlt alles
Satire
1997
Es dreht sich mal wieder alles um die Kohle: Rufus 
Beck mit Karoline Eichhorn  
Vorübergehend verstorben
Kriminalfilm
1998
Das Miststück
Thriller
1998
Hoffnung für Julia
Drama
1998
Ich war es nicht! Christian Berkel (M.) als Wenisch
Tatort
Krimi
1998
Ich weiß nicht, was ich tun soll! Stefan Kurt in
Not  
Tödliche Schatten
Psychodrama
1999
Ich wollt schon immer mal "Der Chef" spielen -
Robert Atzorn (v.) mit Tilo Prückner und Tina 
Ruland
Ein Mann steht auf
Kriminalfilm
2000
Der Solist: Niemandsland
Kriminalfilm
2000
Deutschlandspiel
Dokudrama
2000
Ich bin doch auch einsam! Janek Rieke und Julia 
Jäger
Die Einsamkeit der Krokodile
Drama
2000
Dinosaurier
Zeichentrick
2000
Polt muss weinen
Kriminalfilm
2000
Zärtliche Sterne
Liebesdrama
2001
Blumen für Polt
Kriminaldrama
2001
Die Manns - Ein Jahrhundertroman
Dokudrama
2002
Leidenschaft in Afrika: Julia Stemberger und
Heiner Lauterbach
Eine Liebe in Afrika
Melodram
2002
Gebürtig
Gesellschaftsporträt
2002
Gefährliche Nähe und du ahnst nichts
Kriminalfilm
2003
Sie liebt mich schon lange nicht mehr! In der Ehe von Arnold (Robert Atzorn) und Julia (Jeanette Hain) kriselt es
Die Frau des Architekten
Gesellschaftsdrama
2003
Polt (Erwin Steinhauer) muss mal wieder einen Mordfall aufklären.
Himmel, Polt und Hölle
Kriminalfilm
2003
Susan (Jennifer Nitsch) fühlt sich zu Pater
Verimund (Heiner Lauterbach) hingezogen
Im Namen des Herrn
Familiendrama
2003
Mein Name ist Bach
Historienfilm
2003
Hobby-Detektiv Pfarrer Braun alias Ottfried Fischer beim Schlammbad
Pfarrer Braun
Krimikomödie
2003
Pfarrer Braun
Krimikomödie
2003
Polterabend
Kriminalfilm
2003
Sehnsucht
Psychodrama
2004
(T)Raumschiff Surprise - Periode 1
Sciencefiction-Komödie
2004
Ich muss hier dringend weg! Sabrina White in Not
In einem anderen Leben
Geschichtsdrama
2005
Xaver Hutter überzeugt in der Rolle des Wolfgang
Amadeus Mozart
Mozart - Ich hätte München Ehre gemacht
Biographie
2005
Pfarrer Braun
Krimikomödie
2005
Das sieht aber gar nicht gut aus! Joachim Król,
Friedrich von Thun und Stefan Kurt (v.r.)
Tod eines Keilers
Krimisatire
2006
Daniel Käfer - Die Schattenuhr
Literaturverfilmung
2006
Pfarrer Braun
Krimikomödie
2006
Pfarrer Braun
Krimikomödie
2007
Mutter, reg dich nicht auf! Suzanne von Borsody
beschwichtigt Rosemarie Fendel
Das zweite Leben
Familiendrama
2007
Pfarrer Braun
Krimikomödie
2007
Pfarrer Braun
Krimikomödie
2008
Verbotene Liebe? Jennifer Decker und Ray 
Fearon
Lulu und Jimi
Drama
2008
Nur ein Traum? Nora Tschirner und Rick Kavanian
Mord ist mein Geschäft, Liebling
Krimikomödie
2008
Komisches Häschen! Udo Wachtveitl (l.) und
Miroslav Nemec amüsieren sich
Tatort
Krimi
2008
Todsünde
Kriminalfilm
2009
Am Seil
Liebesdrama
2009
Wir werden das schaffen! Kohl (Thomas Thieme) und
Geißler (Claus-Theo Gärtner)
Der Mann aus der Pfalz
Filmbiografie
2009
Johannes Silberschneider als Rechtsprofessor
Theodor Maunz
Der Staat ist für die Menschen da
Dokumentarspiel
2009
Deutschland 09
Episodenfilm
2009
Träumt vom Leben als Rock-Musiker: Jan Josef
Liefers als Rocco
Live is Life - Die Spätzünder
Musikkomödie
2009
mein
Drama
2009
Mein Flaschengeist und ich
Fantasykomödie
2010
Der Gewaltfrieden
Dokumentarspiel
2010
Goethe!
Drama
2010
Kennedys Hirn
Thriller
2010
Pfarrer Braun
Krimikomödie
2010
Rosannas Tochter
Familiendrama
2010
Transfer
Scifi-Drama
2011
Der Wettbewerb
Familienkomödie
2011
Die Konterrevolution
Dokumentarspiel
2011
Mein bester Feind
Tragikomödie
2012
Die Wand
Drama
2012
Jetzt wird's ernst: Familienpatriarch Manzl
(Hans-Michael Rehberg) muss sich wehren ...
Leg ihn um - Ein Familienfest
Komödie
2013
Startete als "Spätzünder" noch einmal durch: Joachim Fuchsberger (hier mit Bibiana Zeller).
Live is Life - Der Himmel soll warten
Komödie
2013
Polt
Kriminalfilm
2013
Rosa Roth (Iris Berben) ist mit ihren Kräften am
Ende ...
Rosa Roth
Krimi
2013
Zurück ins Leben
Drama
2014
Pfarrer Braun
Kriminalfilm
2015
Gleißendes Glück
Drama

BELIEBTE STARS

John Wayne im Jahr 1968.
John Wayne
Lesermeinung
Beeindruckt mit natürlichem Spiel: Julia Brendler
Julia Brendler
Lesermeinung
Gibt den fiesen Typen mit Bravour: Jack Nicholson.
Jack Nicholson
Lesermeinung
Caroline Peters in der gefeierten Krimiserie "Mord mit Aussicht".
Caroline Peters
Lesermeinung
Action-Star aus Deutschland: Antje Traue.
Antje Traue
Lesermeinung
Vielseitig einsetzbar: Alan Rickman.
Alan Rickman
Lesermeinung
Schon lange ein Weltstar: Ralph Fiennes
Ralph Fiennes
Lesermeinung
Wenig skandalträchtig: Paul Newman.
Paul Newman
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Tanja Schleiff in im Dortmunder "Tatort - Mein
Revier"
Tanja Schleiff
Lesermeinung
Hervorragender Charakterdarsteller aus Frankreich: Lambert Wilson
Lambert Wilson
Lesermeinung
Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN