Jetzt wird's ernst: Familienpatriarch Manzl
(Hans-Michael Rehberg) muss sich wehren ...
Jetzt wird's ernst: Familienpatriarch Manzl
(Hans-Michael Rehberg) muss sich wehren ...

Leg ihn um - Ein Familienfest

KINOSTART: 07.03.2013 • Komödie • Deutschland (2012)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2012
Produktionsland
Deutschland

Mit Familienpatriarch August Manzl, ein Unternehmer alten Schlags, ist nicht gut Kirschen essen, denn für seine Kinder und möglichen Nachfolger hat er nur Hohn und Spott übrig, vergrault sie sogar aus seinem Haus. Als ihm sein Arzt eröffnet, dass er nur noch wenige Monate zu leben hat, reift in dem Zyniker eine ungewöhnliche Idee: Derjenige aus seiner Familie, der es schafft, ihn innerhalb von einer Woche umzubringen, erbt die Firma und sein gesamtes Vermögen. Das lässt sich Manzls Brut nicht zweimal sagen …

Die Grundidee dieser Komödie von Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler Jan Gregor Schütte (er ist in einer kleinen Rolle als Baumarkt-Verkäufer Winkelmann zu sehen) ist eigentlich gar keine schlechte, doch Schütte gelingt es nie, dieses Potential auch nur annähernd auszuschöpfen. Zu schematisch und abstrus sind die Charakterzeichungen (ein Sohn ist schwul, der andere Kokser, die eine Tochter ist raffiniert, die andere natürlich brav), Schauspielerführung sucht man vergeblich, und noch nicht einmal die Bilder sind kinotauglich. So bleibt dies ein lieblos, in einer Woche runtergekurbeltes Filmchen ohne Sinn und Verstand, in dem lediglich Hans-Michael Rehberg als geifernder Alter einen (kleinen) schauspielerischen Akzent setzen kann.

Foto: © riva film/Aries Images

Darsteller

News zu

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung