Tina (Katrin Bühring) will unbedingt wissen, wer
ihre beste Freundin getötet hat. Ihr Bruder (Devid
Striesow) macht sich Sorgen ...

Tod einer Freundin

KINOSTART: 27.11.2006 • Thriller • Deutschland (2006) • 89 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Tod einer Freundin
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
89 Minuten
Schnitt

Nachdem die Jenaer Studentin Tina Schluss mit ihrem Freund gemacht hat, reist sie zurück in ihr bayerisches Heimatdorf, wo sie Unterschlupf bei ihrem Bruder, dem Physiotherapeuten Sebastian, findet. Doch das beschauliche Dorfleben wird von einer mysteriösen Mordserie erschüttert, denn innerhalb von zwei Jahren sind drei junge Frauen scheinbar von einem Serientäter getötet worden. Die letzte Tote ist Tanja, Tinas beste Freundin. Zwar ermittelt eine Sonderkommission aus München, doch der Täter ist noch immer nicht gefunden. Während die Polizei immer wieder neue Verdächtige präsentiert, hat Tina eine Vorahnung, wer möglicherweise der Mörder sein könnte ...

Mit ausgezeichneter Besetzung inszenierte Regisseur Diethard Klante nach eigener Drehbuchvorlage diesen spannenden, wenn auch nicht sonderlich orginellen Thriller, denn das Motiv des Verbrechens, das in eine ländliche Idylle einzieht, ist schon vielfach verwendet worden. Überzeugend agiert hier Katrin Bühring als junge Frau, die sich auf der Tätersuche selbst in Gefahr bringt. Die aus dem brandenburgischen Rathenow stammende Darstellerin dürfte den Zuschauern aus Filmen wie "Eine Hand schmiert die andere" und "In einer Nacht wie dieser" bekannt sein, 2002 wurde sie für ihre Rolle der Julia in Hermine Huntgeburths Spionagedrama "Romeo" mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Achten Sie auf den früh verstorbenen Frank Giering, der als vorbestrafter Postbote Dieter Wittmann einmal mehr einen labilen Charakter verkörperte.

Foto: ZDF/Christian A. Rieger

Darsteller
André Hennicke als Polizist in "Alphamann - Amok".
André Hennicke
Lesermeinung
Seit 2013 ermittelt Devid Striesow am Saarbrücker "Tatort".
Devid Striesow
Lesermeinung
Frank Giering
Lesermeinung
Janek Rieke
Janek Rieke
Lesermeinung
Johanna Klante
Lesermeinung
Manfred Zapatka
Lesermeinung
Teresa Harder
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS