Da habe ich aber einen kniffligen Fall! Sabine Postel
Da habe ich aber einen kniffligen Fall! Sabine Postel

Tatort

KINOSTART: 01.01.1970 • Krimi • Deutschland (2002)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2002
Produktionsland
Deutschland

Ein Enthüllungsjournalist wird tot aufgefunden. Die Unterlagen, die man bei ihm findet, legen den Verdacht nahe, dass er in den Siebzigerjahren zur linken Szene gehörte und die Mitglieder seiner früheren Gruppe mit seinem Wissen um sie erpresst hat. Die meisten der damaligen Clique sind heute erfolgreiche Bürger: Politiker, Verleger, Rechtsanwälte. Eine von ihnen sogar Hauptkommissarin bei der Bremer Kripo: Inga Lürsen. Als der Ex-Terrorist Feldmann, der auch zu der Gruppe gehörte, festgenommen wird, und Inga belastet, gerät sie unter massiven Druck. Ihr Kollege Stedefreund muss sich entscheiden, ob er Inga vertrauen will und auf wessen Seite er steht. Sie wird vom Dienst suspendiert und sucht nun im Alleingang nicht nur nach einem Mörder, sondern muss weit in die Vergangenheit zurück gehen, um ihre Unschuld zu beweisen.

Eine ungewöhnliche Tatort-Folge, die sich an ein brisantes Thema heranwagt: Nicht wenige, die heute dem Staat dienen, sympathisierten in den Siebzigerjahren mit der Gegenseite - und das bekanntlich bis in höchste Politikerkreise. Der gut inszenierte Krimi von Thorsten Näter ("Mit dem Rücken zur Wand") entwickelt daraus eine spannende Story, auch wenn der Täter vielleicht zu schnell zu erraten ist.

Foto: HR/Radio Bremen/Jörg Landsberg

Darsteller
Kam erst spät zur Schauspielerei: Dieter Pfaff
Dieter Pfaff
Lesermeinung
Oliver Mommsen als "Tatort"-Kommissar Stedefreund
Oliver Mommsen
Lesermeinung
Peter Sattmann
Peter Sattmann
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Die Sauberfrau des deutschen Fernsehens: Sabine Postel
Sabine Postel
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung