Anna Thalbach

Lesermeinung
Geboren
01.06.1973 in Berlin, Deutschland
Alter
47 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Seit ihrem sechsten Lebensjahr steht Anna Thalbach vor der Kamera, dabei war der Weg zur Schauspielerei nicht so gerade, wie man es bei der Tochter von Katharina Thalbach annehmen könnte. Sie beginnt nach dem Abschluss der Mittleren Reife zunächst eine Hospitanz als Kostümbildnerin am Schillertheater. Doch der Hang zum Schauspiel überwiegt, und bald schon feiert sie selbst große Bühnenerfolge, so auch an der Seite ihrer Mutter in "Mutter Courage".

Nach einem Kurzauftritt in "Der Passagier - Welcome to Germany" (1988) von Thomas Brasch gab sie ihr Spielfilmdebüt in Hark Bohms "Herzlich willkommen" (1990). In "Gefährliche Freundin" (1995) von Hermine Hundgeburth war sie an der Seite von Corinna Harfouch und ihrer Mutter zu sehen. Wichtig ist für Anna Thalbach auch das Theater, so hat ihr Werner Schroeter in seiner aufregenden Bühnen-Inszenierung von Charlie Chaplins "Monsieur Verdoux" eine wunderbare kleine Rolle gegeben, wo aus einer kleinen Straßendirne am Ende eine vornehme Dame wird.

Weitere Filme mit Anna Thalbach: "Justiz" von Hans W. Geissendörfer, "Burning Life" (beide 1993) von Peter Welz, "Mesmer" (1994) von Roger Spottiswoode, "Ex" (1995) von Mark Schlichter, "Nackt im Cabrio" (TV, 1996) von Sven Severin, "Tatort: Eulenburg" von Sylvia Hofmann, "Die Kommissarin: Gefährliche Übertragung" von Carlo Rola, "Not a Love Song" von Jan Ralske, "Lonny der Aufsteiger" von Tom Toelle, "Der Pirat" von Bernd Schadewald (alle 1997) , "Untersuchung an Mädeln" (1998) von Peter Payer, "Dolphins" (1999) von Farhad Yawari, "Honolulu" (1999), Claudia Gardes "Ich beiß zurück", "Tatort - Die Möwe", "Tatort - Tod vor Scharnhörn" (alle 2000), "Clowns", "Rave Macbeth" (beide 2001), "Harte Brötchen", "Auch Engel wollen nur das Eine", "FearDotCom", "Edelweißpiraten" (alle 2002), "Poem", "Polizeiruf 110 - Dettmanns weite Welt" (beide 2003), "König der Diebe", "Der Untergang", "Vinzent" (alle 2004), "Irren ist sexy" (2005), "Esperanza" (2006), "Tatort - Dornröschens Rache", "Ich will Dich - Begegnungen mit Hilde Domin" (Sprecherin, beide 2007), "Der Baader Meinhof Komplex", "Darum", "Krabat", "Sklaven und Herren", "Ein Sommer mit Paul" (alle 2008), "Flemming: Glanz in deinen Augen" (2009), "Carlos - Der Schakal" (2010), "Kein Sex ist auch keine Lösung" (2011), "Sams im Glück", "Bankraub für Anfänger", "Der Heiratsschwindler und seine Frau", "Der kleine Rabe Socke" (Sprecherin), "Du hast es versprochen" (alle 2012), "Das kleine Gespenst" (Sprecherin, 2013).

Filme mit Anna Thalbach

BELIEBTE STARS

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Schauspieler Chris Rock.
Chris Rock
Lesermeinung
Janek Rieke
Janek Rieke
Lesermeinung
Gefragter Schauspieler: Jonathan Pryce.
Jonathan Pryce
Lesermeinung
Bekannt durch ihre Dauerrolle als Teresa Lisbon in "The Mentalist": Robin Tunney.
Robin Tunney
Lesermeinung
Mit "The Blues Brothers" begann Dan Aykroyds eigentliche Filmkarriere
Dan Aykroyd
Lesermeinung
Schauspieler Jesse Eisenberg.
Jesse Eisenberg
Lesermeinung
Australischer Regie-Star: Baz Luhrmann.
Baz Luhrmann
Lesermeinung
Sängerin und Schauspielerin Ann-Margret
Ann-Margret
Lesermeinung
Eine der vielseitigsten und interessantesten Schauspielerinnen Italiens: Margherita Buy
Margherita Buy
Lesermeinung
Typisch irisch? Colm Meaney.
Colm Meaney
Lesermeinung
Norman Reedus: Seit "The Walking Dead" weltweit bekannt.
Norman Reedus
Lesermeinung
Der gemütliche Dicke mit dem verschmitzten Blick: Ned Beatty
Ned Beatty
Lesermeinung
Wurde als "Kommissarin Lund" auch in Deutschland
bekannt: Sofie Gråbøl
Sofie Gråbøl
Lesermeinung