Sommervögel

KINOSTART: 10.08.2010 • Romanze • Schweiz (2010) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Sommervögel
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
Schweiz
Laufzeit
90 Minuten
Ein wegen Totschlag Vorbestrafter möchte sein Leben in den Griff bekommen und heuert als Abwart auf einem Campingplatz an. Dort trifft der Aussenseiter auf eine Aussenseiterin, die geistig behinderte Greta. Weil nicht sein kann, was nicht sein darf, sträubt er sich dagegen, sich in sie zu verlieben - tut es dann aber doch. Paul Rinikers Spielfilmerstling ist die Geschichte einer unmöglichen Liebe.
Darsteller
Anna Thalbach
Lesermeinung
Sabine Timoteo
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS