Prinz William (Nico Evers-Swindell) und seine
große Liebe Kate (Camilla Luddington)

William & Kate - Ein Märchen wird wahr

KINOSTART: 18.04.2011 • Romanze • USA, Großbritannien (2011) • 86 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
William & Kate
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
USA, Großbritannien
Budget
20 USD
Einspielergebnis
15 USD
Laufzeit
86 Minuten

Die prestigeträchtige University of St. Andrews in Schottland: Hier treffen Prinz William und Kate Middelton sich zum ersten Mal. Der Auftakt zu einer neunjährigen Beziehung voller Höhen und Tiefen, in denen die beiden Liebenden dem gesellschaftlichen und familiären Druck vonseiten der Königsfamilie und der intensiven Medienaufmerksamkeit ausgesetzt sind. Fast scheint es, als sei die Liebe der beiden dieser Last nicht gewachsen ...

Die Märchenhochheit des Jahres 2011, so wurde die Hochzeit zwischen Prinz William und seiner Braut Kate Middelton schon Monate vor der Trauung verkauft. Kein Wunder also, dass zeitgleich zu dem spektakulären Event Regisseur Mark Rosmans schmalzige Romanze für eingefleischte Royality-Fans auf den Markt geworfen wird. Die Märchenhochzeit im Fernsehen wird allerdings sicher mehr Zuschauer finden als dieser dümmliche Schmarrn.

Foto: Koch Media

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung