Stadtlandliebe

KINOSTART: 07.07.2016 • Komödie • Deutschland (2016) • 82 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Stadtlandliebe
Produktionsdatum
2016
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
82 Minuten
Kamera

Anna (Jessica Schwarz) und Sam (Tom Beck) sind ein hippes Paar, das sehr umweltbewusst ist, sich vegan ernährt und auf Berlins Prenzlauer Berg lebt. Doch der Berufsalltag ist zu viel für die beiden.

Anna realisiert, dass sie in ihrem Job als Herzchirurgin keinen Patientenkontakt mehr pflegt, und Werbetexter Sam hofft darauf, endlich seinen Roman fertigzustellen. Doch was das Paar nicht ahnt: das vermeintlich erholsame Dorfleben ist nicht so ruhig, wie sie es erwartet hatten.

In ihrer neuen Wahlheimat Kleppendorf angekommen, werden Anna und Sam auch direkt von ihren Nachbarn in Beschlag genommen, die alsbald jede Bewegung und jede Äußerung der zwei kommentieren. Zusätzlich, erweist sich Annas neue Arztpraxis als persönliches Revier der ehemaligen Olympia-Sportlerin und jetzigen Sprechstundenhilfe Gertie (Gisa Flake), die sich von ihrer neuen Chefin nicht beeindrucken lässt. Und statt seinem Buch nachzugehen, plagt sich Sam mit der Angst vor eigenen Kindern, was die Beziehung zu Anna belastet. Auf dem Land herrscht bald Chaos.

Starke Kontraste, tolle Darsteller

Die Komödie von Regisseur Marco Kreuzpainter spielt auf humoristische Art mit den Unterschieden zwischen Land und Stadt, die sich als manchmal mehr, manchmal weniger wahr präsentieren. Das sorgt für witzige Konflikte und eine skurrile Situationskomik.

Dafür konnte er namhafte Schauspieler wie Jessica Schwarz ("Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken"), Tom Beck, Uwe Ochsenknecht ("Das Boot") oder Anna Thalbach ("Frau Ella") gewinnen.

Darsteller
Anna Thalbach: Alle Infos zu der Schauspielerin im Starporträt.
Anna Thalbach
Lesermeinung
Von der VIVA-Moderatorin zur gefragten Schauspielerin: Jessica Schwarz.
Jessica Schwarz
Lesermeinung
Schauspieler Ludger Pistor.
Ludger Pistor
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS