Ich will Stewardess werden! Masumi Makhija als Nisha

Tor zum Himmel

KINOSTART: 18.12.2003 • Komödie • Deutschland (2003) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Tor zum Himmel
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten
Regie
Während die indische Putzfrau Nisha an einem deutschen Flughafen vom Dasein einer Stewardess träumt, versteckt sich der 30-jährige Russe Alexej vor der Polizei. Die beiden Outsider verlieben sich und Alexej verspricht, den kleinen Sohn von Nisha ins Land zu schmuggeln. Doch dann geschieht ein Missgeschick...

Nach "Tuvalu" versuchte sich Regisseur Veit Helmer an einem modernen Märchen. Was eine wunderbare Geschichte hätte werden können - detailreiche Ansätze sind durchaus vorhanden -, entwickelt sich zu sehr zu einem multikulturellen Drama, den man an allen Ecken und Enden das niedrige Budget leider ansieht. Ziemlich peinlich: die Musical-Einlage, die an das indische Bollywood-Kino erinnern soll.

Darsteller
Literat, Schöngeist, Schauspieler: Hanns Zischler,
hier als Kommissar in dem Krimi "Hinter blinden
Fenstern"
Hanns Zischler
Lesermeinung
Stefan Kurt
Lesermeinung
Spielte schon mit Madonna: Udo Kier.
Udo Kier
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS