Wir suchen ein Tattoo! August Diehl (l.) und
Christian Redl als Ermittler

Tattoo

KINOSTART: 04.04.2002 • Thriller • Deutschland (2002) • 108 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Tattoo
Produktionsdatum
2002
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
108 Minuten
Kamera
Schnitt

Mit Ach und Krach hat der junge Marc Schrader soeben die Polizeischule bestanden, da sorgt ein ungewöhnlicher Fall für Aufsehen: Es wurde bereits mehrere Leichen gefunden, denen Teile der Haut fehlten. Hauptkommissar Minks kann Schrader dazu bringen, für ihn in der Jugendszene zu recherchieren. Und schon bald gelangt das ungleiche Duo auf die Spur von gnadenlosen Tattoo-Sammlern, die offenbar keinerlei Skrupel kennen...

Regie-Debütant Robert Schwentke zeigt bereits mit seinem Erstling, dass einiges in ihm steckt: Finstere Bilder, eine packende Inszenierung, gut getimte Schock- und Ekeleffekte und eine bemerkenswerte Schauspielführung. Gute Darsteller und ein straffes (nicht immer glaubwürdiges) Drehbuch sorgen für beste Thriller-Unterhaltung, die manchmal ganz schön unter die Haut geht.

Foto: Tobis

Darsteller
August Diehl
Lesermeinung
Unscheinbar, aber gut: Christian Redl, hier in seiner Paraderolle als Kommissar Krüger in "Spreewaldkrimi - Eine tödliche Legende"
Christian Redl
Lesermeinung
Ilknur Bahadir
Lesermeinung
Als Lars Englen erfolgreich bei "Morden im Norden": Ingo Naujoks.
Ingo Naujoks
Lesermeinung
Tochter auf Abwegen: Jasmin Schwiers in "Tattoo"
Jasmin Schwiers
Lesermeinung
Jeanette Hain
Lesermeinung
Johan Leysen
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS