Die lange Nacht der Kultur trotz Corona
Kultur, Kunst + Kultur • 26.07.2021 • 01:00 - 04:55
Lesermeinung
Der ARD-Dokumentarfilm-Sender SWR und die Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg (MFG) förderten während der Pandemie Kurzfilme zum Thema "Liebe in Zeiten von Corona" zu jeweils 10.000 Euro.
Vergrößern
Thees Uhlmann servierte Rockmusik zu Corona-Zeiten. Für die Entertainerin Ina Müller ist Uhlmann "die coolste norddeutsche Zahnlücke mit den tollsten Texten".
Vergrößern
Originaltitel
Die lange Nacht der Kultur trotz Corona
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2021
Kultur, Kunst + Kultur

Lebenszeichen nach Mitternacht

Von Wilfried Geldner

Über ein Jahr lang ging auf Bühnen und in Konzert- sowie Kinosälen nichts mehr. Die Pandemie stoppte den Kulturbetrieb. Der half sich mit Streaming aus, brachte die Kultur mal gegen, mal ohne Bezahlung zu den Bedürftigen nach Hause. Dass aber auch öffentliche Sender wie das Erste mithalfen, die Kultur zu pflegen, soll eine "Lange Nacht der Kultur" beweisen.

Monatelang verhinderte die Pandemie Auftritte von Künstlern auf den Bühnen und in den Konzertsälen des Landes, selbst Museen blieben geschlossen. Viele schlossen daraus auf eine verächtliche Haltung der verantwortlichen Politiker gegenüber der Kunst – sie galt als nicht "systemrelevant". Immerhin behalfen sich viele über privates Streaming über die Zeit der Dürre hinweg, um nicht ganz in Vergessenheit zu geraten. Dass aber auch die öffentlich-rechtlichen Sender manches, wenn auch spärlich, ermöglichten, will nun die ARD weit nach Mitternacht mit einer "Langen Nacht der Kultur trotz Corona" beweisen. Offensichtlich eher für die Mediathek gedacht, gibt es vier Stunden lang in einem "Best of" Musik von Klassik bis Pop, Poetry Slam, Tanz und Kurzfilme, allesamt aufgezeichnet und gedreht in Coronazeiten.

Regionale Plattformen wie die "Kulturbühne" des BR, "Corona Creative" vom MDR, "Zeit für Kultur" (NDR) oder der SR-"Corona Culture Club" wurden ins Leben gerufen, um wenigstens in Nischen Auftritte zu kreieren. Zu sehen und zu hören sind in der "Langen Nacht" unter anderem der Bratschist Nils Mönkemeyer ("Bratsche kann alles"), Max Mutzke mit Indie-Bands, Rock mit Thees Ullmann, Poetry-Slammer mit Variationen zu Texten von Wilhelm Busch und ein Bonus-Projekt des Choreographen John Neumeier.

Die lange Nacht der Kultur trotz Corona – So. 25.07. – ARD: 01.00 Uhr


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
top stars
Das beste aus dem magazin
Jedes Jahr sterben in Deutschland rund 45.000 Menschen an einem Herzinfarkt, darunter rund 20.000 Frauen.
Gesundheit

Rund ums Herz

Warum Herzerkrankungen bei Frauen oft zu spät erkannt werden und warum regelmäßige Bewegung und sportliche Betätigung für Frauen und Männer gleichermaßen die beste Prävention sind.
Essen beim Intervallfasten – alles eine Frage der Zeit.
Gesundheit

Intervallfasten: Die gesunde Art abzunehmen

"Intervallfasten ist für jeden gesunden Menschen geeignet", sagt Dr. Heinz-Wilhelm Esser, den meisten Menschen besser bekannt als Doc Esser.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

COPD: neue Behandlungsmöglichkeiten

Bei der Behandlung der COPD hat ein Umdenken in der Medizin stattgefunden. Bisher wurden die Medikamente einzeln oder in Kombination eingesetzt – je nach Stadium der Erkrankung.
Das Hambacher Schloss.
Nächste Ausfahrt

Neustadt-Süd: Hambacher Schloss

Auf der Autobahn A 65 von Ludwigshafen nach Wörth begegnet Autofahrern nahe der Anschlussstelle 13 das Schild "Hambacher Schloss". Wer die Bahn hier verlässt und sich Richtung Hambach hält, gelangt zur Wiege der deutschen Demokratie.
Wenn eine Erkältung in den Knochen steckt, dann helfen oft Hausmittel.
Gesundheit

Die besten Sofort-Tipps gegen Erkältung

Beneidenswerte Eskimos! Von Erkältungen wird das Polarvolk höchst selten heimgesucht. Schön, wenn es uns auch so erginge. In unseren Breiten gehört die Erkältung in Herbst und Winter einfach dazu - mitsamt laufender Nase, kratzendem Hals und rasselnden Bronchien. Doch was hilft wirklich, bevor es so schlimm kommt, dass nur noch der Arzt weiter weiß?
"Volle Kanne"-Moderator Florian Weiss.
HALLO!

Florian Weiss: "Ich brauche nicht so viel Schlaf"

Bei "Volle Kanne – Service täglich" begrüßt Florian Weiss prominente Gäste am Fernseh-Frühstückstisch und präsentiert aktuelle und soziale Themen, Garten- sowie Gesundheitsinfos. Mit welchem Gast er bei "Volle Kanne" gerne mal frühstücken würde, hat er prisma im Interview verraten.