Im Zweiten Weltkrieg erhält ein britisches Sonderkommando den lebensgefährlichen Auftrag, einen General der Alliierten aus den Händen der Nazis zu befreien, die ihn in einem schwer zugänglichen Schloss in den Alpen gefangen halten. Das Unternehmen entpuppt sich als Himmelsfahrtskommando, zumal sich ein Maulwurf in eigenen Reihen befindet ...

Mit namhafter Besetzung inszenierte Actionfilm-Spezialist Brian G. Hutton ("Die Nacht der tausend Augen") in den österreichischen Alpen einen unglaubwürdigen, aber dennoch spannenden Mix aus Kriegsfilm und Agententhriller mit einigen waghalsigen Stunts. Bestsellerautor Alistair MacLean nahm Nervenkitzel am laufenden Band und allerlei überraschende Momente in sein Drehbuch auf. Hutton drehte mit Eastwood ein Jahr später auch die Kriegssatire "Stoßtrupp Gold".

Foto: Warner