Der alternde Polizei-Detective Gene Reardon (Rutger Hauer) ist stinksauer: Bei seiner Suche nach dem verschwundenen Philip Weems, der offenbar Opfer eines Kidnapping wurde, funkt ihm das FBI in die Ermittlungen. Doch damit nicht genug: Leiterin des FBI-Teams ist ausgerechnet Genes Ex-Frau Wallis (Paula Porizkova). Seit ihrer Scheidung hatten die beiden jahrelang keinen Kontakt mehr zueinander. Jetzt müssen sie sich wieder zusammenraufen und zumindest beruflich ein funktionierendes Team bilden. Peinlich vor allem für Gene, der sich nun unter der Fuchtel seiner Ex-Gattin ziemlich mickrig vorkommt - hat sich doch Wallis nach der Trennung beim FBI zur waschechten Karrierefrau gemausert. Doch für die Pflege alter Wunden bleibt keine Zeit, denn der Fall Weems nimmt eine tödliche Wendung. Eine Geldübergabe scheitert, und kurz darauf wird die Leiche des Entführten auf Genes Grundstück gefunden. Der Polizist gerät nun selbst unter Verdacht und wird vom Dienst suspendiert. Als Wallis versucht, seine Unschuld zu beweisen, gerät sie selbst in Lebensgefahr - und kommt einer teuflischen Intrige auf die Spur ...