Der erfolglose Forscher Steve Martin vermutet in den Gewässern vor der Küste des alten Fischerdorfs Port Felicity in Louisiana schwarzes Gold. Um dieses Öl fördern zu können, will er zusammen mit dem reichen Kaufmann Gambi eine Ölbohrplattform errichten. Das ungleiche Duo stößt mit seinem Vorhaben jedoch bald auf den Zorn der ansässigen Fischer, die Angst um Ihr Fanggebiet haben ...

Western-Spezialist Anthony Mann, der mit seinem Hauptdarsteller James Stewart Genre-Klassiker wie "Winchester '73", "Meuterei am Schlangenfluss" oder "Der Mann aus Laramie" drehte, besetzte Stewart zwischen den beiden Western "Nackte Gewalt" (1952) und "Über den Todespass" auch in diesem thematisch zwar nicht sonderlich originellen, aber gut gespielten Abenteuerstreifen. An der Seite von Dan Duryea als Johnny Gambi gibt Stewart hier wieder einmal den Visionär, der unbeindruckt aller Widerstände an seiner Vision festhält und am Ende eine gehörige Überraschung erlebt.

Foto: KSM