Eigentlich ist der gefürchtete Mafiaboss Joe Bomposa ein feinfühliger, kultivierter Mann. Besonders an seiner naiven Geliebten Jackie hat Joe einen Narren gefressen. Nur schweren Herzens lässt er sich deshalb davon überzeugen, dass es klüger wäre, seine schwatzhafte Freundin zu beseitigen. Denn das F.B.I. setzt alles daran, die flatterhafte junge Dame als Kronzeugin zu gewinnen. Joe engagiert einen Killer. Der ist bereits unterwegs in das entlegene Schweizer Chalet, wo Joe seine Herzdame versteckt hält. Da die Bundesbehörde offiziell nicht im Ausland operieren darf, schickt sie den unbekannten Lieutenant Charlie Congers als Undercover-Agent in die Schweiz. Der für seine unkonventionellen Methoden berüchtigte Polizist soll die Gangsterbraut möglichst unauffällig in die Staaten bringen. Nur mit knapper Not entgehen Charlie und Jackie dem Killer. Schließlich geht Charlie in die Offensive ...

Dieser überkonstruierte, aber spannende Actionfilm zeigt Charles Bronson in einer Paraderolle. Vor dem Hintergrund der optisch reizvoll in Szene gesetzten Schweizer Berge spielt Regisseur Stuart Rosenberg geschickt mit komödiantischen Elementen. Rod Steiger gibt als Mafiaboss ebenfalls eine Paradevorstellung.

Foto: KNM