Melanie kommt mit ihrem wenige Tagen alten Baby aus dem Krankenhaus. Ihr Freund, der DJ Thomas, hat jedoch wenig Interesse an dem gemeinsamen Kind. Melanie fühlt sich mehr und mehr allein gelassen. Schnell fühlt sie sich als Mutter überfordert und sucht verzweifelt nach einem Ausweg. Max dagegen steht kurz vor dem Abitur. Dank der guten Kontakte seiner Eltern hat er glänzende berufliche Perspektiven, doch er leidet unter ihrem hohen Erwartungsdruck. Zusammen mit seinem Freund Karl veranstaltet er aus Frust und Langeweile mit einem Obdachlosen ein demütigendes Quiz, das in einem Gewaltausbruch eskaliert. Kevin dagegen lebt mit seiner Mutter und Schwester in einer Hochhaussiedlung. Nachdem er in der Schule einen Mitschüler brutal zusammengeschlagen hat, muss er an einem Anti-Agressions-Training teilnehmen. Trotzdem macht er mit seinen Freunden Nico und Wartan weiterhin die Gegend unsicher ...