Ousmane, praktizierender Muslim, und Misses Sommers, eine aktive Christin, sind in London nach dem Bombenanschlag 2005 auf der Suche nach ihren Kindern. Das gemeinsame Leben ihrer Kinder, das sie nun erst entdecken, lässt ihre unterschiedlichen Welten aufeinandertreffen.