Die erfolgreiche Geschäftsfrau Dominique ist in den mittleren Jahren und kann sich inzwischen viel leisten. So etwa auch den Callboy Quentin. So beginnt sie eine sexuelle Affäre mit dem käuflichen jungen Mann...

Nach dem umstrittenen japanischen Schriftsteller Yukio Mishima drehte Benoît Jacquot ("Das einsame Mädchen", "Der siebte Himmel") ein ausgesprochen düsteres, modernes Melodram, das illusionslos den Warencharakter von Sexualität und Liebe behandelt.