Im Oktober zeigt RTL II sechs neue Folgen der Doku-Soap "Die Reimanns - Ein außergewöhnliches Leben". Diesmal geht es von Texas auf die hawaiianischen Insel O'ahu. Dort möchte die wohl bekannteste deutsche Auswanderer-Familie eine neue Heimat finden.

"Goodbye Texas - Aloha Hawaii": Unter diesem Motto begleitet RTL II Konny und Manu Reimann, die auf Hawaii ein neues "Konny Island" schaffen wollen.

Dazu müssen nicht nur die Umzugscontainer ausgepackt, sondern auch das neue Haus, die Gästewohnungen und der Garten neu eingerichtet werden. Unterstützung bekommen die Reimanns von Tochter Janina und Sohn Jason, auch Enkelkind Keelan ist mit dabei.

Ob der Umzug gelingt und ob bis zur Einweihungsparty alles fertiggestellt ist, zeigt RTL II ab dem 24. Oktober 2016 in sechs neuen Folgen jeweils montags um 21.15 Uhr in "Die Reimanns - Ein außergewöhnliches Leben".