19.10.2020 Neue Datingshow geplant

"Princess Charming": Bisexuelle Frau sucht bei TVNOW die große Liebe

"Princess Charming" heißt das neue TVNOW Original. Dabei handelt es sich um einen Ableger des beliebten Formats "Prince Charming".
"Princess Charming" heißt das neue TVNOW Original. Dabei handelt es sich um einen Ableger des beliebten Formats "Prince Charming".  Fotoquelle: TVNOW

Mit "Prince Charming" hat TVNOW 2020 den Grimmepreis abgeräumt. Nun schickt der Streaming-Anbieter der RTL-Gruppe eine "Princess Charming" auf die Suche nach der großen Liebe.

Die Prinzessin ist in diesem Fall eine bisxuelle Frau. Zahlreiche heiße Singles hoffen in der neuen Dating-Show darauf, ihr zu erobern – dabei sind sowohl lesbische und bisexuelle Frauen als auch heterosexuelle Männer, die gemeinsam in eine Villa ziehen. Bis auf die sexuelle Orientierung der Kandidaten erinnert aber vieles an schon bekannte Formate wie "Bachelor" und "Bachelorette" oder eben "Prince Charming". 

Die "Princess Charming" lernt die Singles bei Gruppen- und Einzeldates kennen. Bei der "Happy Hour" haben die Singles noch einmal die Möglichkeit, sich bei der Princess in Stellung zu bringen, bevor am Ende einer jeden Folge eine Entscheidung ansteht.

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

TVNOW hatte 2019 mit "Primce Charming" erstmals eine schwule Datingshow ins Programm aufgenommen. Später wurden die Folgen auch im linearen TV bei VOX gezeigt. Im März 2020 wurde die Show mit dem Grimme-Preis in der Kategorie "Unterhaltung"! ausgezeichnet.

Wann "Princess Charming" zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt. Aktuell laufen die Castings.


Quelle: areh
Das könnte Sie auch interessieren