Larisa Oleynik

Bühnenprofi seit ihrem achten Lebensjahr: Larisa
Oleynik Vergrößern
Bühnenprofi seit ihrem achten Lebensjahr: Larisa Oleynik
Larisa Romanovna Oleynik
Geboren: 07.06.1981 in Minnesota, USA
Sternzeichen: Zwillinge

Schon mit acht Jahren war Larisa Oleynik so etwas wie ein Bühnenprofi: Nach kleinen Auftritten im "Nußknacker"-Ballett von Tschaikowsky spielte sie eine große Rolle in "Les Miserables" am Curran Theater in San Francisco, und das achtmal die Woche. Das Stück lief, bis Larisa elf war, dann rief das Fernsehen. Erste Rollen hatte sie in "Atemlose Flucht" (1993) und einer Episode der TV-Serie "Dr. Quinn, Ärztin aus Leidenschaft" (1993).

Von 1993 bis 1997 spielte Larisa Oleynik die Hauptrolle in der TV-Abenteuerserie "Was ist los mit Alex Mack?", die dem Sender Nickelodeon hohe Einschaltquoten bescherte. Als Larisa nach der vierten Staffel das Handtuch warf, lautete die Begründung, sie wolle nun endlich ein normales Highschool-Leben führen. Allerdings dauerte es nicht lange, bis sie die Schauspielerei gleichermaßen vermisste.

Im Kino sah man Larisa Oleynik erstmals 1995 in der Komödie "Angriff der Schnullerbrigade" neben Rachael Leigh Cook. Hier zählte sie zu einem Rudel geschäftstüchtiger Pubertierender, die ein Sommercamp für Kids gründen, um ihr Taschengeld aufzubessern. Daneben trat sie immer mal wieder in TV-Serien auf, so "Boy Meets World" (1996, 1998) oder "3rd Rock from the Sun" (1998).

Es dauerte ein paar Jahre, bis Larisa Oleynik wieder auf Kinoleinwänden erschien. Neben Julia Stiles spielte sie eine wichtige Rolle in "10 Dinge, die ich an dir hasse" (1999), einer freien Adaption von Shakespeares "Der Widerspenstigen Zähmung". In diesem Film darf sie dem Wunsch ihres spleenigen Vaters zufolge nicht eher mit Jungs ausgehen, bis ihre kratzbürstige Schwester es nicht auch tut. Daddy hält sich für clever, denn er geht davon aus, daß das nie der Fall sein wird. Allerdings hat er die Rechnung ohne die erfindungsreichen Teens gemacht, die unbedingt mit der hübschen Bianca (Larisa Oleynik) auf den Abschlußball wollen.

Larisa Oleynik ist, wie der Name verrät, russischer Abstammung. Sie behauptet, ihre Eltern hätten den Namen einfach aus "Dr. Schiwago" geklaut. Ihr Vater ist Narkose-Arzt. Die Lieblingsschauspielerin und das Vorbild von Larisa ist Claire Danes; sie liebt Volleyball und "Soccer", und am liebsten hört sie Musik von der Band "No Doubt". Das Autofahren zählt sie nicht zu ihren Stärken: Sie habe erstaunlicherweise noch nie einen Strafzettel erhalten, sagte Larisa Oleynik kurz nach Erhalt des Führerscheins (1999): "Ich bin die allerschlechteste Autofahrerin der Welt, und alle meine Freunde drehen durch, wenn sie zu mir ins Auto sollen."

Weitere Filme mit Larisa Oleynik: "100 Girls" (1999),"Hinterm Mond gleich links" (Serie, 2000), "Time for Dancing - Gib die Hoffnung niemals auf!", "An American Rhapsody" (beide 2001), "Bringing Rain" (2003), "Malcolm mittendrin" (Serie, 2005), "Pope Dreams", "Pepper Dennis" (Serie, beide 2006), "Relative Obscurity" (2007), "Together Again for the First Time", "Broken Windows" (beide 2008).


Alle Filme mit Larisa Romanovna Oleynik
TV-Programm
ARD
Spider-Man
Spielfilm | 00:40 - 02:30 Uhr
ZDF
UEFA Champions League
Sport | 01:45 - 03:20 Uhr
RTL
Dieter Nuhr live! Nuhr ein Traum
Unterhaltung | 01:45 - 03:20 Uhr
ProSieben
Galileo Big Pictures: Mystery
Unterhaltung | 23:25 - 02:35 Uhr
SAT.1
The Ring
Spielfilm | 01:40 - 03:35 Uhr
KabelEins
Hawaii Five-0
Serie | 01:40 - 02:30 Uhr
RTL II
Solomon Kane
Spielfilm | 01:30 - 03:05 Uhr
RTLplus
Glücksrad
Unterhaltung | 01:45 - 02:05 Uhr
arte
Gildas hat uns was zu sagen
Spielfilm | 01:25 - 02:15 Uhr
WDR
Tatort
Serie | 01:00 - 02:30 Uhr
3sat
Das Steinzeiträtsel
Report | 01:15 - 02:05 Uhr
NDR
Eis am Stiel 2 - Feste Freundin
Spielfilm | 00:55 - 02:20 Uhr
MDR
Sport im Osten
Sport | 23:20 - 03:00 Uhr
HR
Der Tel-Aviv-Krimi
Serie | 01:55 - 03:25 Uhr
SWR
Neu in unserer Familie
TV-Film | 01:30 - 03:00 Uhr
BR
Von Mäusen und Lügen
TV-Film | 01:00 - 02:30 Uhr
Sport1
SPORT CLIPS
Unterhaltung | 02:00 - 02:05 Uhr
Eurosport
Sendeschluss
Nachrichten | 01:30 - 08:30 Uhr
DMAX
Mythbusters - Die Wissensjäger
Report | 01:15 - 02:05 Uhr
ARD
TV-TippsTatort
Serie | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF
Inga Lindström: Sterne über Öland
TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
RTL
Team Ninja Warrior Germany- Das große Finale
Unterhaltung | 20:15 - 22:55 Uhr
VOX
Grill den Profi
Unterhaltung | 20:15 - 23:40 Uhr
ProSieben
TV-TippsDas Schicksal ist ein mieser Verräter
Spielfilm | 20:15 - 22:50 Uhr
SAT.1
Das fünfte Element
Spielfilm | 20:15 - 22:55 Uhr
KabelEins
Trucker Babes - 400 PS in Frauenhand
Report | 20:15 - 22:20 Uhr
RTL II
Hitch - Der Date Doktor
Spielfilm | 20:15 - 22:35 Uhr
RTLplus
Medicopter 117 - Jedes Leben zählt
Serie | 20:15 - 21:05 Uhr
arte
Johnny Guitar - Gejagt, gehasst, gefürchtet
Spielfilm | 20:15 - 22:00 Uhr
WDR
Wunderschön!
Natur+Reisen | 20:15 - 21:45 Uhr
3sat
Pufpaffs Happy Hour
Unterhaltung | 20:15 - 21:00 Uhr
MDR
Sagenhaft - Das Mecklenburger Seenland
Natur+Reisen | 20:15 - 21:45 Uhr
HR
Giraffe, Erdmännchen & Co. XL
Natur+Reisen | 20:15 - 21:45 Uhr
SWR
Bodenseegeschichten
Natur+Reisen | 20:15 - 21:45 Uhr
Sport1
Motorsport - Porsche GT Magazin
Sport | 21:30 - 22:00 Uhr
Eurosport
Tennis
Sport | 21:15 - 21:45 Uhr
DMAX
Goldrausch: White Water Alaska
Report | 20:15 - 21:15 Uhr
ARD
TV-TippsTatort
Serie | 20:15 - 21:45 Uhr
ARD
TV-TippsUns geht es gut
Spielfilm | 00:15 - 01:48 Uhr
ZDF
TV-TippsSternstunden der Steinzeit
Report | 19:30 - 20:15 Uhr
ZDF
TV-TippsMidnight Sun
Serie | 22:00 - 23:45 Uhr
ProSieben
TV-TippsDas Schicksal ist ein mieser Verräter
Spielfilm | 20:15 - 22:50 Uhr
RTL II
TV-TippsDie neun Pforten
Spielfilm | 22:35 - 01:30 Uhr
3sat
TV-TippsMiss Pettigrews großer Tag
Spielfilm | 17:00 - 18:30 Uhr
SWR
TV-TippsOpen Range - Weites Land
Spielfilm | 23:15 - 01:25 Uhr