Nora Dunn

Nora Dunn in dem Kriegsfilm "Three Kings" Vergrößern
Nora Dunn in dem Kriegsfilm "Three Kings"
Nora Dunn
Geboren: 29.04.1952 in Chicago, Illinois, USA

Die Schwester des Schauspielers Kevin Dunn startete ihre Karriere in San Francisco, wo sie drei Jahre bei Anne Macey vom Jean Sheldon Acting Workshop studierte. 1983 kehrte sie in ihre Geburtsstadt Chicago zurück, wo sie ihre komödiantischen und improvisatorischen Fähigkeiten in Nachtclubs und Cabaret-Theatern weiter ausfeilte. Seit 1984 gehörte sie für sieben Jahren zu der Mannschaft von "Saturday Night Live". 1993-1996 spielte sie in drei Staffeln der TV-Serie "Ein Strauß Töchter" mit, als Dr. Reynolds kennt man sie auch aus der Serie "Die Nanny" (1998-1999).

Nora Dunn ist auch Absolventin des Art Institute of Chicago und Autorin einer Sammlung von Short Stories, die unter dem Titel "Nobody's Rip" 1991 bei Harper Collins erschienen sind. Ihre One-Woman-Show erhielt viel Lob von der Kritik und hielt sich über sechzehn Wochen in Los Angeles, worauf zusätzliche Vorstellungen in Seattle, San Francisco und Chicago folgten. Ihre Kinokarriere begann Nora Dunn mit einer kleinen Rolle an der Seite von Melanie Griffith und Sigourney Weaver in Mike Nichols Komödie "Die Waffen der Frauen" (1988). Im gleichen Jahr sah man sie in der Kriminalgroteske "Miami Blues" und 1989 in der Komödie "Die Uni meiner Träume".

In dem Tanzfilm "Stepping Out" stand sie 1991 mit Liza Minnelli und Shelley Winters vor der Kamera, John Sayles besetzte sie in seiner Tragikomödie "Passion Fish" (1993) und in der Komödie "Blondinen küsst man nicht" war einmal mehr Melanie Griffith eine ihrer Filmpartnerinnen. Mit "I Love Trouble - Nichts als Ärger" folgte 1994 eine weitere Komödie, "Glory Days" (1994) war eine TV-Musikkomödie mit Renée Zellweger und "Last Supper - Die Henkersmahlzeit" (1995) eine schwarze Komödie mit Cameron Diaz.

1998 besetzte Warren Beatty Nora Dunn in seiner gelungenen Independent-Komödie "Bulworth", 1999 gehörte sie zum Cast von Michael Patrick Janns Komödie "Gnadenlos schön" und überzeugte in dem Kriegsfilm "Three Kings". Unter der Regie von Mike Nichols drehte sie 2000 die Komödie "Good Vibrations - Sex vom anderen Stern" mit Annette Bening, gefolgt von David Mirkins gelungener Komödie "Heartbreakers - Achtung: scharfe Kurven!".

Weitere Filme und Serien mit Nora Dunn: "Schlimmer geht's immer!" (2001) mit Martin Lawrence und Danny DeVito, "Bruce Allmächtig" (2003) mit Jim Carrey und Morgan Freeman, "Out of Time - Sein Gegner ist die Zeit" (2003) mit Denzel Washington, "Das Urteil - Jeder ist käuflich" (2003), "Laws of Attraction" (2004), "Stacked" (Serie), "Arnold - Sein Weg nach oben", "Amber Frey: Witness for the Prosecution", "The Civilization of Maxwell Bright", "The Prize Winner of Defiance, Ohio", "Love for Rent" (alle 2005), "Three Moons Over Milford", "Law & Order" (beides Serien), "The Darwin Awards", "Pucked", "Southland Tales" (alle 2006), "Shark" (Serie, 2006-2007), "Aliens in America", "Numb3rs - Die Logik des Verbrechens" (alles Serien), "Ananas Express" (alle 2008), "Criminal Minds", "Pushing Daisies", "Samantha Who?" (alles Serien), "Der göttliche Mr. Faber", "My Suicide", "It's Always Sunny in Philadelphia", "Wenn Liebe so einfach wäre" (alle 2009), "Private Practice", "Psych", "The Defenders" (alles Serien, alle 2010), "Entourage" (Serie, 2007-2011), "Harry's Law" (Serie, 2011), "LOL" (2012).

Zur Filmografie von Nora Dunn
TV-Programm
ARD

Sportschau Club

Sport | 22:45 - 23:15 Uhr
ZDF

heute-journal

Nachrichten | 22:45 - 23:15 Uhr
RTL

Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!

Unterhaltung | 22:15 - 00:00 Uhr
VOX

Law & Order: Special Victims Unit

Serie | 23:05 - 00:00 Uhr
ProSieben

Hannibal Rising - Wie alles begann

Spielfilm | 22:25 - 00:30 Uhr
SAT.1

Knallerfrauen

Unterhaltung | 22:45 - 23:15 Uhr
KabelEins

Castle

Serie | 23:05 - 00:00 Uhr
RTL II

TV-Tipps Pitch Black - Planet der Finsternis

Spielfilm | 22:05 - 00:15 Uhr
RTLplus

Die Camper

Serie | 23:05 - 23:30 Uhr
arte

Tracks

Musik | 22:55 - 23:40 Uhr
WDR

Kölner Treff

Talk | 22:00 - 23:30 Uhr
3sat

TV-Tipps Ein unmoralisches Angebot

Spielfilm | 22:35 - 00:25 Uhr
NDR

NDR Talk Show

Talk | 22:30 - 00:30 Uhr
MDR

Riverboat

Talk | 22:00 - 00:18 Uhr
HR

NDR Talkshow

Talk | 22:30 - 00:30 Uhr
SWR

Nachtcafé

Talk | 22:00 - 23:30 Uhr
BR

30 Jahre Fastnacht in Franken

Unterhaltung | 22:45 - 23:30 Uhr
ZDF

Der Staatsanwalt

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
VOX

Law & Order: Special Victims Unit

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
ProSieben

Wer ist Hanna?

Spielfilm | 20:15 - 22:25 Uhr
SAT.1

Jack and Jill

Spielfilm | 20:15 - 22:15 Uhr
KabelEins

Forever

Serie | 20:15 - 21:10 Uhr
RTL II

The Last Days On Mars

Spielfilm | 20:15 - 22:05 Uhr
RTLplus

Ritas Welt

Serie | 20:15 - 20:35 Uhr
arte

TV-Tipps Freistatt

Spielfilm | 20:15 - 21:55 Uhr
WDR

Geheimnis Dortmunder U

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
3sat

Vorsicht Trickbetrüger

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
NDR

die nordstory

Natur+Reisen | 20:15 - 21:15 Uhr
MDR

So schön ist Deutschland

Unterhaltung | 20:15 - 21:45 Uhr
SWR

Expedition in die Heimat

Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
BR

TV-Tipps Bayerischer Filmpreis 2016

Unterhaltung | 20:15 - 22:30 Uhr
Eurosport

Nachrichten

Nachrichten | 23:25 - 23:35 Uhr
DMAX

Die Aquarium-Profis

Report | 20:15 - 21:15 Uhr
RTL II

TV-Tipps Pitch Black - Planet der Finsternis

Spielfilm | 22:05 - 00:15 Uhr
arte

TV-Tipps Freistatt

Spielfilm | 20:15 - 21:55 Uhr
3sat

TV-Tipps Ein unmoralisches Angebot

Spielfilm | 22:35 - 00:25 Uhr
BR

TV-Tipps Bayerischer Filmpreis 2016

Unterhaltung | 20:15 - 22:30 Uhr

Aktueller Titel