Das beste Zeug: James Franco dreht Seth Rogen (r.)
Marihuana an

Ananas Express

KINOSTART: 23.10.2008 • Actionkomödie • USA (2008) • 111 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Ananas Express
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
USA
Budget
27.000.000 USD
Einspielergebnis
101.624.843 USD
Laufzeit
111 Minuten
Schnitt

Kiffer Dale Denton hat von seinem Dealer Saul Silver gerade ganz besonderen Stoff bekommen: Marihuana, dass sich Pineapple Express nennt. Doch wie es der Zufall will, wird Dale Zeuge eines Mordes, den ein korrupter Cops und ein Drogenbaron begehen. Da Dale vor Schreck den Joint fallen lässt, weiß der Drogenbaron ob des seltenen "Ananas Express" schnell, an wen er sich wenden muss. Dale alarmiert voller Panik Saul, bei dem allerdings schnell die Killer vor der Tür stehen...

Was nach witziger Underdog-Klamotte klingt, entpuppt sich schnell als abgeschmackter Ulk auf tiefstem und dämlichstem Niveau. Dass ausgerechnet Independent-Filmemacher David Gordon Green sich von Müll-Produzent Judd Apatow ("Superbad", "Beim ersten Mal") kaufen ließ, ist äußerst bitter. Schon nach wenigen Minuten wünscht man sich einen "The Big Lebowski" oder einen "True Romance", doch von beiden Klassikern ist dieses Machwerk meilenweit entfernt. So viel kann man gar nicht kiffen, um das gut zu finden!

Foto: Sony Pictures

Darsteller
Als "Der Nachtfalke" weltweit bekannt: Gary Cole
Gary Cole
Lesermeinung
Begann seine Karriere bereits 1997: James Franco.
James Franco
Lesermeinung
James Remar.
James Remar
Lesermeinung
Nora Dunn
Lesermeinung
Rosie Perez
Lesermeinung
Comedian, Schauspieler und Drehbuchautor: Seth Rogen.
Seth Rogen
Lesermeinung
Blond und sexy: Amber Heard.
Amber Heard
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS