Mit Vollgas in den Verkehrskollaps

  • Bayerische Boomtown: München trägt den unvorteilhaften Beinamen "Stauhauptstadt Europas". Vergrößern
    Bayerische Boomtown: München trägt den unvorteilhaften Beinamen "Stauhauptstadt Europas".
    Fotoquelle: SWR
  • Stoßstange an Stoßstange: Nicht nur US-Metropolen wie San Francisco ächzen unter der Last des Individualverkehrs. Vergrößern
    Stoßstange an Stoßstange: Nicht nur US-Metropolen wie San Francisco ächzen unter der Last des Individualverkehrs.
    Fotoquelle: SWR
  • Der Zuwachs in vielen deutschen Großstädten bringt auch den öffentlichen Nahverkehr an seine Kapazitätsgrenzen. Vergrößern
    Der Zuwachs in vielen deutschen Großstädten bringt auch den öffentlichen Nahverkehr an seine Kapazitätsgrenzen.
    Fotoquelle: SWR
  • Moderne Mobilitätslösungen durch IT-basierte Verkehrsplanung sollen den Autos den Weg in die Zukunft bahnen. Vergrößern
    Moderne Mobilitätslösungen durch IT-basierte Verkehrsplanung sollen den Autos den Weg in die Zukunft bahnen.
    Fotoquelle: SWR
  • Öffentlicher Nahverkehr, Privat-Autos, Lieferanten und Radler konkurrieren in den Innenstädten um immer weniger Platz auf den Straßen. Vergrößern
    Öffentlicher Nahverkehr, Privat-Autos, Lieferanten und Radler konkurrieren in den Innenstädten um immer weniger Platz auf den Straßen.
    Fotoquelle: SWR
Report, Verkehr
Deutsche Städte in der Staufalle
Von Rupert Sommer

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
ARD
Mo., 30.07.
21:45 - 22:15
Der Kampf um die Mobilität von morgen


Die wachsenden Probleme durch Pendlerströme, Staus und Luftverunreinigungen stellen Deutschlands Verkehrsplaner auf harte Proben.

Als führender Hersteller von weltweit begehrten Automobilen hat Deutschland einen Ruf zu verlieren. Aber nicht erst der Dieselskandal hat das Vertrauen in deutsche Ingenieurleistungen nachhaltig erschüttert. Deutschlands Städte ersticken im Stau. Gerade rasch wachsende Metropolen wie Berlin, Hamburg und München werden den Pendler-Strömen, Parkplatz- und Luftverschmutzungsproblemen kaum mehr Herr. Die neue ARD-Dokumentation "Exclusiv im Ersten: Mit Vollgas in den Verkehrskollaps" von Heiner Hoffmann und Achim Reinhardt legt nicht nur den Finger in die verkehrspolitischen Wunden, sondern durchleuchtet auch die Versprechungen vermeintlich "sanfter" Mobilitätslösungen etwa durch Car-Sharing-Anbieter und digital vernetzte "Smart City"-Initiativen kritisch. Auch der vielfach bereits jetzt hoffnungslos überlastete Öffentliche Nahverkehr wird thematisiert. Ein insgesamt erschreckend düsterer Blick in die mobile Zukunft.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Bereits vor zwei Jahren ist Andreas Jancke (l.) im Rahmen einer Challenge in Portugal auf die Suche gegangen und hat dort einen Mini in der After-Eight-Edition gekauft. Die gab es mit einer Auflage von nur 1.500 Stück ihrerzeit nur in Frankreich, Spanien und in Portugal. Nun hat sich der 'auto mobil'-Moderator ein großes Ziel gesetzt: Mit der Hilfe von Kollege Albert Königshausen restauriert er den Mini mit Kosten in fünfstelliger Höhe, um den Wagen im Anschluss in einem perfekten Zustand zu Gunsten der DKMS zu versteigern.

auto mobil - Das VOX Automagazin

Report | 28.07.2018 | 04:35 - 06:05 Uhr
3.47/5032
Lesermeinung
RTL II Mama Nicole, Milena (12) und Det Müller besprechen die verzwickte Lage der Großfamilie

Mein neuer Alter

Report | 29.07.2018 | 16:00 - 18:00 Uhr
3.8/505
Lesermeinung
3sat Bahnhöfe dieser Welt - Nächster Halt Zukunft

Bahnhöfe dieser Welt - Nächster Halt Zukunft - Bahnhof Mumbai

Report | 02.08.2018 | 21:45 - 22:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In einem Hotelzimmer in Russland zeigt Bill Kaulitz sich nachdenklich. Wegen seines androgynen Erscheinungsbildes wird er manchmal angefeindet und sogar bedroht.

In dem sehenswerten Band-Porträt "Hinter die Welt – Tokio Hotel" von Regisseur Oliver Schwabe geben …  Mehr

Mit dieser Schwanzflosse eines Riesenwals macht die Essex schlechte Erfahrungen.

Der zweimalige Oscar-Gewinner Ron Howard hat mit "Im Herzen der See" ein visuell mitreißendes Abente…  Mehr

Aufgrund der flachen Buchvorlage vermag in "Die Bestimmung - Allegiant" einfach keine rechte Spannung aufkommen.

Der dritte von insgesamt vier geplanten Teilen der "Die Bestimmung"-Reihe wirkt vermutlich nur auf d…  Mehr

Harry Hirsch (Otto Waalkes) hat "Dat Otto Huus" in Emden gefunden.

Ein deutscher Humor-Revolutionär wird 70 Jahre alt. Statt einer Gala gibt es – ähnlich wie schon zum…  Mehr

"Tatort: Taxi nach Leipzig". Die Kommissare Lindholm (Maria Furtwängler) und Klaus Borowski (Axel Milberg, Mitte) sind in den Fängen des Fahrers (Florian Bartholomäi).

Die Tatort-Kommissare Charlotte Lindholm und Klaus Borowski geraten in einem Taxi in eine lebensbedr…  Mehr