Verhängnisvolle Freundschaft

  • Catherine (Geraldine Chaplin) fühlt sich in dem abgelegenen Landhaus unwohl und unzufrieden. Aber ihre Situation soll sich schneller ändern, als ihr lieb ist. Vergrößern
    Catherine (Geraldine Chaplin) fühlt sich in dem abgelegenen Landhaus unwohl und unzufrieden. Aber ihre Situation soll sich schneller ändern, als ihr lieb ist.
    Fotoquelle: ZDF/Luciano Tovoli
  • Catherine (Geraldine Chaplin) gibt dem jungen Etienne (Patrick Norbert) ein Gefühl für Geborgenheit und Liebe. Doch bald kündigt sich eine Tragödie aus Macht und Eifersucht an. Vergrößern
    Catherine (Geraldine Chaplin) gibt dem jungen Etienne (Patrick Norbert) ein Gefühl für Geborgenheit und Liebe. Doch bald kündigt sich eine Tragödie aus Macht und Eifersucht an.
    Fotoquelle: ZDF/Luciano Tovoli
  • In ihrem Landhaus nehmen Jacques (Jacques Perrin, mit Brille) und Catherine (Geraldine Chaplin) einen geheimnisvollen jungen Mann auf. (Patrick Norbert). Vergrößern
    In ihrem Landhaus nehmen Jacques (Jacques Perrin, mit Brille) und Catherine (Geraldine Chaplin) einen geheimnisvollen jungen Mann auf. (Patrick Norbert).
    Fotoquelle: ZDF/Luciano Tovoli
  • Die ländliche Abgeschiedenheit von Catherine (Geraldine Chaplin) und Jacques (Jacques Perrin) soll sich bald wandeln: Ein junger Mann wird ihr Leben radikal verändern. Vergrößern
    Die ländliche Abgeschiedenheit von Catherine (Geraldine Chaplin) und Jacques (Jacques Perrin) soll sich bald wandeln: Ein junger Mann wird ihr Leben radikal verändern.
    Fotoquelle: ZDF/Luciano Tovoli
Spielfilm, Psychodrama
Verhängnisvolle Freundschaft

Infos
[Ton: Mono]
Originaltitel
L'adoption
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
1978
3sat
Fr., 20.04.
23:55 - 01:30


Auf der Flucht vor hysterischen Dorfbewohnern, die einen Brandstifter suchen, versteckt sich der 17-jährige Etienne im abgelegenen Landhaus eines Künstlerehepaares. Er, Jacques, ist Maler und gibt auch Unterricht in einem nahe gelegenen Heim für geistig Behinderte. Sie, Catherine, leidet in der ländlichen Umgebung sehr an einer unterbewussten Unzufriedenheit mit ihrem Dasein, ihrer Beziehung zu Jacques. Die beiden nehmen Etienne auf, pflegen ihn während seiner epileptischen Anfälle.

Rasch gewöhnt sich der seelisch verkümmerte Junge an die lange vermisste Zuwendung, Wärme und das ihm entgegengebrachte Verständnis. Er stellt sich Catherine und Jacques als "seine" Eltern vor, die er sich "adoptiert". Die drei bilden eine eigenartige Familie, eine Gemeinschaft, frei von herkömmlichen Tabus und Konventionen. Doch nach einiger Zeit werden Etiennes Ansprüche dem fortschrittlichen Paar zu viel: Als er sich in Catherine verliebt, weist man ihn elegant in seine Schranken und Rolle zurück.

Etienne empfindet die neuerliche Einsamkeit und ausweglose Situation doppelt erniedrigend, da er sie ein für alle Mal überwunden zu haben glaubte. Er kann und will diese Welt der Erwachsenen, ihre Falschheit und Lüge nicht mehr akzeptieren. Die Tragödie nimmt ihren Lauf.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Verhängnisvolle Freundschaft" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Nachdem Pierre Durois (Pierre Richard) eine wichtige Kulisse am Filmset zerstört hat, flüchtet er sich in Jackies Wohnwagen.

Der lange Blonde mit den roten Haaren

Spielfilm | 21.08.2018 | 13:50 - 15:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3.67/506
Lesermeinung
arte In dem streng geführten Mädcheninternat geht es in der Regel geordnet zu. Nur der Mathelehrerin Mme Lavanant können Martine (Valérie Stano, Mi.) und ihre Mitschülerinnen nach Belieben auf der Nase rumtanzen.

Die kleinen Pariserinnen

Spielfilm | 23.08.2018 | 14:15 - 15:50 Uhr
3/500
Lesermeinung
arte Barrett (Dirk Bogarde, Mi.) versucht auch Tonys (James Fox, re.) skeptische Verlobte Susan (Wendy Craig, li.) von seiner Loyalität zu überzeugen.

Der Diener

Spielfilm | 27.08.2018 | 20:15 - 22:05 Uhr
Prisma-Redaktion
2.33/500
Lesermeinung
News
Der Amerikaner Casey (Nicholas Hoult) will seiner Freundin eine teure Nierentransplantation ermöglichen. Ein gefährlicher Raubzug soll das nötige Kleingeld bringen.

In den Autoszenen macht der Actionthriller "Collide" durchaus Spaß. Aber wehe, es geht um Plausbilit…  Mehr

Transporter Frank Martin (Ed Skrein) geht der cleveren Anna (Loan Chabanol) ziemlich auf den Leim.

Frank Martin wird in "The Transporter Refueled" von einer Gruppe Zwangsprostituierten erpresst, die …  Mehr

Viel näher geht kaum: Ein Animatronik hat sich zwischen eine Gruppe Schimpansen geschmuggelt.

Mit der Hilfe von Animatroniks entstehen spektakuläre Bilder aus nächster Nähe, die ohne die ultra-r…  Mehr

Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr