Für die taffe Polizistin Della Wilder steht im Mordfall einer geschiedenen Arztfrau schnell fest, dass deren Mann Dr. Chaney der Täter war. Dass der verdächtige Gynäkologe unverhohlen mit Della flirtet, verstärkt ihr negatives Männerbild nur. Doch Chaneys Frau bleibt nicht die einzige Tote ...

Regisseur Rodney Gibbons ("Sherlock Holmes: Skandal in Böhmen") drehte dieses nur mäßig spannende B-Movie, das weder überraschende Wendungen noch originelle Einfälle bietet. Das einzig sehenswerte an dieser lahmen Mysterystory mit mit konspirativem Hintergrund ist das erstmalige Aufeinandertreffen der beiden Actionstars Pam Grier und Rutger Hauer, die sich von anfänglichen Gegnern zum schlagkräftigen Ermittler-Duo entwickelt. Die beiden hätten allerdings ein bessere Inszenierung und ein ausgefeilteres Drehbuch verdient gehabt.

Foto: KNM