Als der Dorfvorsteher ihren Ehemann unlieb in den Unterleib tritt, ohne sich dafür zu entschuldigen, beginnt die hochschwangere Qiu Ju einen Gang durch die Instanzen, um den Funktionär doch noch zur Entschuldigung zu zwingen...

In Zhang Yimous fünftem Film steht in dieser Michael-Kohlhaas-Variante wieder einer starke Frau im Vordergrund, die sich durch Chinas Männergesellschaft boxen muß. In fast dokumentarischen Bildern schildert der Regisseur das chinesisches Rechtssystem und seine Unfähigkeit, diesen Konflikt zu schlichten. Zhang Yimou - eine Ausnahme in der Kinoszene Chinas - gelang ein faszinierender Blick in eine fremde Welt.