The Magicians
HOT

SERIE • 5 Staffeln • Fantasy, Komödie, Science-Fiction, Horror, Drama, Mystery, Thriller • Vereinigte Staaten von Amerika, Kanada, Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland • 2015
User-Score

Gesehen?

Jetzt bewerten

Ihre Bewertung

Wer streamt "The Magicians"

Quentin Coldwaters Alltag ist eher trist und grau. Regelmäßig flüchtet sich der Außenseiter in die aufregende Welt seiner geliebten Fantasy-Romane. Doch findet er sich eines Tages plötzlich in seinem eigenen, ganz realen Abenteuer wieder, als er über ein geheimnisvolles College stolpert, in dem junge Menschen zu Magiern ausgebildet werden. Dort findet Quentin auch heraus, dass in ihm selbst magische Fähigkeiten schlummern, die nur darauf warten, entfesselt zu werden.

Wo läuft "The Magicians"?

"The Magicians" läuft aktuell bei folgenden Streaming-Anbietern:
Apple TV, Amazon Video, Maxdome Store, Microsoft Store.

Originaltitel
The Magicians
Produktionsland
Vereinigte Staaten von Amerika, Kanada, Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland
Originalsprache
Englisch
Regie
Mike Cahill
FSK
12
Untertitel
Nein
Besetzung
Olivia Taylor Dudley, Arjun Gupta, Stella Maeve, Jade Tailor, Hale Appleman, Summer Bishil, Jason Ralph

Episoden-Guide

1. Staffel 1 (13 Episoden)
Quentin Coldwaters Alltag ist eher trist und grau. Regelmäßig flüchtet sich der Außenseiter in die aufregende Welt seiner geliebten Fantasy-Romane. Doch findet er sich eines Tages plötzlich in seinem eigenen, ganz realen Abenteuer wieder, als er über ein geheimnisvolles College stolpert, in dem junge Menschen zu Magiern ausgebildet werden. Dort findet Quentin auch heraus, dass in ihm selbst magische Fähigkeiten schlummern, die nur darauf warten, entfesselt zu werden.
01
Verbotene Magie
Quentin ist Anfang 20 und findet sich in der Welt seiner feiernden Freunde und Mitstudenten einfach nicht zurecht. Ihn begeistern Bücher über Magie und Fantasie – mit der Realität kann er nicht viel anfangen. Deshalb soll gerade er ein Semester auf dem Brakebills College für Magie beginnen, wo Gedankenlesen, Teleportation oder Telekinese gelehrt werden. Obwohl nun unter Gleichgesinnten, kämpft Quentin nach wie vor mit den Problemen aus seinem „vorigen“ Leben.
02
Die Quelle der Magie
Ein Angriff aus der Anderswelt sorgt für Unruhe am Brakebills College. Quentin hat mit bösen Konsequenzen zu rechnen – er hat sich eingemischt. Da Julia die Aufnahmeprüfung für das College nicht geschafft hat, sucht sie nach anderen Wegen, Magie zu erlernen und wird fündig. Im magischen Untergrund trifft sie auf einen Hexenclan namens Hedge Witches und will sich vor den Damen beweisen.
03
Das gestohlene Buch
Ein Buch mit Zaubersprüchen wird in Brakebills vermisst. Eliot und Quentin schließen sich zusammen, um es wiederzufinden und landen bei den Randmagiern. Julia gehört zu dieser von den Brakebills-Studenten verhassten Gruppe, was zu einer Auseinandersetzung und schließlich zum Bruch zwischen ihr und Quentin führt. Unterdessen erfährt Alice Details über den Tod ihres Bruders – und stellt fest, dass er als energetisches Wesen ohne körperliche Hülle noch existiert.
04
Im Geiste gefangen
Quentin traut seinen Augen kaum, als er nach dem Aufwachen feststellt, in einer Nervenklinik zu liegen. Angeblich sei eine gerichtliche Anordnung für seine Situation verantwortlich, doch Quentin weiß, wer wirklich dahintersteckt: Durch einen Zauber von Julia und Marina kann er der Klinik nicht entkommen. Nur, wenn alle magischen Schutzschilder von Brakebills deaktiviert werden, kann er seinem Unheil entfliehen.
05
Pennys Reise nach Fillory
Penny hat im Gegensatz zu seinen Mitschülern einen entscheidenden Vorteil: Er hat einen Mentor gefunden, der ihm die Astralprojektion näherbringt. Quentin hat indes keinen Kopf für die Mentorsuche. Sein Vater ist an Krebs erkrankt und er versucht verzweifelt die Magie einzusetzen, um ihm zu helfen. Ein Experiment an einem krebskranken Welpen in Brakebills weist Quentin in die Schranken.
06
Zum Scheitern verurteilt
Eine besondere Prüfung wartet auf die Zauberei-Schüler in Brakebills: Sie müssen ihre Intelligenz beweisen – und dürfen sich nicht mit magischen Tricks behelfen. Wer nicht besteht, verlässt die Schule. Julia macht unterdessen eine Begegnung mit der Randmagierin Hannah. Gemeinsam wollen sie Marinas Zaubersammlung aus einem Schrank stehlen, doch die Aktion will nicht so recht gelingen.
07
Die Mayakovsky Zirkumstanzien
Eine ungewöhnliche Unterrichtseinheit wartet auf die Studenten von Brakebills. Unter der Leitung des seltsamen Professors Mayakovsky lernen sie, ihre magischen Fähigkeiten zu verinnerlichen und sich den Risiken zu stellen – das alles in der Abgeschiedenheit der Antarktis. Dort bietet sich auch der perfekte Raum, um zwischenmenschliche Schwierigkeiten anzusprechen, denen der ein oder andere bislang aus dem Weg gegangen ist.
08
Das strangulierte Herz
Zurück aus der Antarktis, distanziert sich Alice von Quinn. Sie will die Ereignisse aus dem Eis zunächst auf sich wirken lassen und sich Zeit nehmen, alles zu verarbeiten. Unterdessen wird Penny von der Bestie auf Brakebills angefallen und schwer verletzt. Julia lernt in der Entzugsklinik den Seelsorger Richard kennen. Er hat einen guten Einfluss auf die bockige Dame.
09
Der schweigsame Ort
Die Reise geht nach England! Dort hoffen Quentin, Alice, Eliot und Penny die Lösung für das Verschwinden der Bestie zu finden. Quentin ist ergriffen von dem Ort, an dem der Autor der „Fillory & Further“-Reihe seine Bücher schrieb. Er stellt jedoch fest, dass die Dinge sich anders entwickeln als gedacht. Unterdessen versucht Julia, ihr Leben nach der Entzugsklinik auf die Reihe zu bekommen.
10
Heimkehr
Ein dummer Zufall bringt Penny in die Nirgendlande. Ohne fremde Hilfe ist sie dort gefangen. Quentin und Alice suchen nach einem Weg, um ihre Freundin wieder zurückzuholen. Sie erfahren, dass in diesem Fall sexuelle Magie notwendig ist – ein gemeinsamer Höhepunkt von Quentin und Alice muss stattfinden, damit Penny die Nirgendlande verlassen kann …
11
Wahre Gefühle
Heute steht „Kampf“ auf dem Stundenplan. Quentin, Eliot, Alice und Margo üben sich in der Disziplin Kampf-Magie, um bei dem bevorstehenden Test in Fillory bestehen zu können. Training, Konzentration und Willensstärke sind hier die Zutaten zum Erfolg. Richard will Julia zu den Göttern führen, da er denkt, sie sei die Auserkorene, die Kontakt zu den überirdischen Wesen aufnehmen kann.
12
Thirty-Nine Graves
Quentin will sich bei Alice für sein Fremdgehen entschuldigen. Er stellt jedoch fest, dass Alice sich auch anderweitig vergnügt. Die Liebesturbulenzen müssen jedoch beiseite gelegt werden, denn die Studenten treten eine wichtige Reise nach Fillory an. Auf ihrem Weg dorthin passieren sie die Nirgendlande, wo ein großes Problem auftaucht: Quentin wird von der Weiterreise abgehalten und sucht Hilfe bei Julia.
13
Grausame Erkenntnis
In Fillory angekommen, wollen Julia und Quentin das Löwenschwert mitnehmen – die einzige Waffe, mit der die Bestie vernichtet werden kann. Das Schwert kann jedoch nur unter einer Bedingung den Besitzer wechseln. Unterdessen erfährt Julia dank eines Enthüllungszaubers, dass ihre Begegnung mit der Madonna unter der Erde grausame Konsequenzen hatte.
2. Staffel 2 (13 Episoden)
Quentin Coldwaters Alltag ist eher trist und grau. Regelmäßig flüchtet sich der Außenseiter in die aufregende Welt seiner geliebten Fantasy-Romane. Doch findet er sich eines Tages plötzlich in seinem eigenen, ganz realen Abenteuer wieder, als er über ein geheimnisvolles College stolpert, in dem junge Menschen zu Magiern ausgebildet werden. Dort findet Quentin auch heraus, dass in ihm selbst magische Fähigkeiten schlummern, die nur darauf warten, entfesselt zu werden.
01
Ritter der Kronen
Julia und die Bestie machen gemeinsame Sache und haben dabei ein Ziel: Reynard, den Fuchs zu vernichten. Unterdessen gewöhnt sich Eliot langsam an seine neue Rolle als Hochkönig. Doch erst nach seiner Krönung hat er den offiziellen Status inne und darf sich aller Ressourcen seines Reiches bedienen. Quentin und seine Freunde bereiten sich indes auf einen Angriff der Bestie vor.
02
Elfenrätsel
Alice, Quentin, Margo und Penny führt es zurück nach Brakebills. Bislang ist ihnen noch nicht gelungen, die Zauberer der Kampfmagie zu finden. Dieses Mal folgen sie der heißen Spur zu einer Lehrerin, die diese Art der Magie vor vielen Jahren unterrichtete, bevor sie von dem Lehrplan verbannt wurde. Unterdessen tut sich Eliot in seiner Position als Hochkönig von Fillory schwer, denn es herrscht eine Hungersnot, die er nicht in den Griff bekommt.
03
Göttliche Selektion
Marina und Julia machen gemeinsame Sache, um die Bestie zu Strecke zu bringen. Unterdessen kämpft auch Quentins Clique gegen das Ungeheuer, doch niemand scheint Erfolg zu haben. Stattdessen fließt Blut.
04
Der fliegende Wald
Quentin und Penny haben im Kampf gegen die Bestie schwer gelitten und müssen ärztlich behandelt werden. Sie finden sich in einer Klinik namens „Zuflucht“ wieder, wo sich das Personal rührend um sie kümmert. Eliot hat hingegen genug vom Königsein – er fühlt sich überfordert und ratlos. Margo zeigt ihm einen verbotenen Weg, der ihn zurück auf die Erde bringt.
05
Diplomatie
Quentin hat die Welt der Magie verlassen und sitzt nun am Schreibtisch, wo er einen langweiligen Bürojob verrichtet. Da das Leben so ganz ohne Zauber sehr fad ist, erlaubt er sich während der Mittagspause ein kurzes Aufleben seiner Kräfte. Sein Tun bleibt nicht unbeobachtet ? Unterdessen steigt in Julia Panik auf. Sie scheint schwanger zu sein und weiß nicht, wer der Vater ist.
06
Das bedeutet Krieg!
Quentin lässt seine Begegnung mit Alice auf der Straße nicht los und er beschließt, Alices Trauerfeier beizuwohnen und ihre Eltern über die wahre Todesursache ihrer Tochter aufzuklären. Während König Eliot diplomatische Schwierigkeiten mit dem Nachbarstaat ausgleichen muss, suchen Kady und Julia nach der Frau, die vor vielen Jahren Reynard von der Erde verbannt hat. Sie hoffen auf ihre Unterstützung …
07
Plan B
Fillory steht vor einem Krieg mit seinem Nachbarstaat, den Eliot und Margo angezettelt haben. Das Problem: Fillory hat keine finanziellen Mittel, um Krieg zu führen. Unterdessen sucht Niffin-Alice das Gespräch mit Quentin. Sie bittet darum, ihr seinen Körper für einige Zeit zu überlassen, so dass sie wieder ein Gefühl von Freiheit verspüren kann. Im Gegenzug würde sie dafür sorgen, das Leben von einem seiner Freunde zu retten.
08
Brücken durch Zeit und Raum
Julia hat durch den Exorzismus ihren Schatten verloren. Dieser neue Umstand hat einen starken Einfluss auf ihr Verhalten. Sie stellt sich gegen Quentin, der ihr vorschlägt, Fillory zunächst nicht zu verlassen. Quentin wiederum schlägt sich mit seinen eigenen Problemen herum: Niffin-Alice, der er seinen Körper zur Verfügung gestellt hat, entwickelt ein aktives Eigenleben und scheint etwas im Schilde zu führen.
09
Die königliche Lösung
Kady, Penny und Julia nähern sich ihrem Ziel, Reynard zu vernichten. Sie haben dessen Sohn ausfindig gemacht und zählen auf seine magischen Kräfte, die er gegen seinen Vater einsetzen könnte. Unterdessen muss Quentin eine Entscheidung treffen: Der Alice-Niffin, den er in seinem Körper beherbergt, belastet seinen Körper so sehr, dass sein Leben in Gefahr gerät.
10
Gefährliches Wissen
Während Eliot völlig vertieft in die Hochzeitsvorbereitungen ist, zieht sich Fen immer mehr in sich zurück und wirkt abwesend. Margo hat einen Verdacht für den Auslöser von Fens Zustand, doch als sie handeln will, ist es zu spät. Unterdessen sucht Kady fieberhaft nach einem Weg, Reynard aus dem Weg zu schaffen. Aus der Ferne unterstützt sie Penny, die in der Bibliothek der Nirgendlande an wertvolle Informationen gelangt.
11
Die Suche nach den Schatten
Die Suche nach ihrem Schatten führt Julia in Begleitung von Quentin direkt in die Unterwelt. Die beiden haben 24 Stunden Zeit, um ihre Mission zu beenden. Sollten sie innerhalb dieser Zeit nicht zurückkehren, werden sie sterben. Eliot hat indes ein tierisches Problem in seinem Königreich: Ein Bewohner nach dem anderen verwandelt sich in eine Ratte. Die Quelle des Übels ist schon bald gefunden?
12
Geopfert
Penny und Sylvia gelangen in den Giftraum, wo sie ein lange gesuchtes Buch finden und mitnehmen. Dabei erleidet Sylvia eine schwere Vergiftung, die sie so sehr schwächt, dass sie nicht mehr zurückkehren kann. Penny muss sie schweren Herzens zurücklassen. Nach der Übergabe des Buches erleidet auch Penny einen Schwächeanfall und muss umgehend im Krankenhaus behandelt werden. Unterdessen brüten Eliot und Quentin fieberhaft über einem Plan zur Rettung Fillorys.
13
Das Ende der Magie?
Um Fillory zu retten, gehen Quentin, Eliot, Julia und Margo ein hohes Risiko ein. Sie scheinen zwar mit ihrem Plan Erfolg zu haben, doch der Preis dafür ist zu hoch: Sie haben den Zorn der Urgötter auf sich gezogen. Pennys Vergiftung schreitet indes weiter voran. Seine Heilungschancen sind minimal, doch Kady will ihn nicht aufgeben …
3. Staffel 3 (13 Episoden)
Quentin Coldwaters Alltag ist eher trist und grau. Regelmäßig flüchtet sich der Außenseiter in die aufregende Welt seiner geliebten Fantasy-Romane. Doch findet er sich eines Tages plötzlich in seinem eigenen, ganz realen Abenteuer wieder, als er über ein geheimnisvolles College stolpert, in dem junge Menschen zu Magiern ausgebildet werden. Dort findet Quentin auch heraus, dass in ihm selbst magische Fähigkeiten schlummern, die nur darauf warten, entfesselt zu werden.
01
Das Märchen von den sieben Schlüsseln
Während Eliot und Margo versuchen, ihr Land vor einer Hungersnot zu retten, sind Quentin und Julia auf einer Mission mit ungewissem Ausgang unterwegs. Sie wollen das wertvolle Fünkchen Magie, das Julia noch in sich trägt, retten.
02
Schiff mit Herz
Die Magier schwärmen aus auf die Suche nach den Sieben Schlüsseln. Eliot sucht den ersten der Schlüssel in Fillory und begibt sich in Begleitung eines ihm noch unbekannten Reisegefährten auf ein großes Abenteuer durch das Königreich. Den Rest verschlägt es auf die Erde. Dort soll sich nämlich Mayakovskys magische Batterie befinden.
03
Die Opfer der Magie
Während es Eliot gelingt, Fen und Fray durch den ersten der sieben Schlüssel zunächst in Sicherheit zu bringen, stehen die Chancen auf Genesung bei Penny sehr gut: Kady hat einen Plan, wie sie ihn mit Julias Unterstützung vom Krebs befreien kann.
04
Der zweite Schlüssel
Penny steckt in einer anderen Dimension fest und muss hilflos mitansehen, wie Eliot und seine Familie von Kannibalen gejagt werden.
05
Ein ganzes Leben in einem Tag
Alice besucht Kady in der Klinik und überreicht ihr den Schlüssel der Wahrheit. Damit entlässt sie Kady zu einem emotionalen Gespräch mit Penny. Unterdessen beschreiten Quentin und Arielle ein ganzes Leben in einem Tag – von der Geburt ihres Kindes bis zu den Schicksalsschlägen im Alter.
06
Der Abgrund
Quentin tarnt sich als Schlosswärter und trifft sich mit Eliot vor dem Verließ. Sie finden heraus, dass sich der vierte Schlüssel auf einer Insel im Land der unendlichen Nacht befindet. Quentin und Benedict Pickwick erreichen das dunkle Gebiet und treffen dort auf eine Kommilitonin von Brakebills, die dringend Hilfe braucht.
07
Loyalität
Margo beweist Mut und lehnt sich gegen die Märchenkönigin auf, während Quentin und Penny auf der Suche nach einem wertvollen verlorenen Gegenstand sind.
08
Sechs Kurzgeschichten über Magie
Julia und Fen sind einer gefährlichen Gruppe Magier auf der Spur, während das Königreich unter Eliot und Margo vor großen Herausforderungen steht.
09
Der Traumesser
Alice, Quentin und Kady finden in dem Buch eine verschlüsselte Zeile, die sich als Melodie herausstellt. Als die Gruppe das Lied anstimmt, landen sie plötzlich in einem Musical unter Joshs kreativer Leitung. Schnell wird den Teilnehmern klar, dass ihre gute Laune in diesem Zauber überlebenswichtig ist …
10
Die Kunst des Handelns
Der sechste und vorletzte Schlüssel befindet sich in der Thronhalle des Schlosses Whitespire. Da aber Margo und Eliot die Krone entzogen wurde, müssen sich Quentin, Josh und Alice heimlich in die Räumlichkeiten schleichen und den Schlüssel suchen. Unterdessen handeln Julia und Fen mit Irene McAllister um die Befreiung der erdgebundenen Feen.
11
Zeitlinien
Josh kehrt aus der Zeitlinie 23 mit interessanten Neuigkeiten zurück: In der dortigen Dimension gibt es keine Magie mehr, die Bestie ist noch am Leben und die Bewohner brauchen dringend Joshs und Julias Hilfe. Die beiden machen sich umgehend auf den Weg, denn sie können nicht nur den anderen Magiern in der Zeitlinie 23 helfen, sondern mit etwas Glück auch einen der sieben Schlüssel finden.
12
Der fillorianische Kandidat
In Fillory überschlagen sich die Ereignisse. Eliot tritt als Kandidat bei den Wahlen des Jahres 2016 an. In der Bibliothek erfährt Alice von der Burg am Ende der Welt. Unterdessen sucht die Truppe weiterhin nach den restlichen Schlüsseln und findet heraus, dass sich der sechste und siebte in der Hand der Feen befindet. Die Königin des Volkes ist nicht bereit, die Schlüssel so leicht zu übergeben.
13
Spielst du mit mir?
Die Suche nach den Sieben Schlüsseln neigt sich ihrem spannenden Ende zu und die Truppe braucht einen Plan, um in das „Schloss am Ende der Welt“ einzudringen. Unterdessen kontaktiert ein Götterbote Julia, um ihr zu berichten, dass sie den Status einer vollkommenen Göttin erreicht hat. Wird sie ihrer Berufung folgen und ihr altes Leben hinter sich lassen?
4. Staffel 4 (13 Episoden)
Quentin Coldwaters Alltag ist eher trist und grau. Regelmäßig flüchtet sich der Außenseiter in die aufregende Welt seiner geliebten Fantasy-Romane. Doch findet er sich eines Tages plötzlich in seinem eigenen, ganz realen Abenteuer wieder, als er über ein geheimnisvolles College stolpert, in dem junge Menschen zu Magiern ausgebildet werden. Dort findet Quentin auch heraus, dass in ihm selbst magische Fähigkeiten schlummern, die nur darauf warten, entfesselt zu werden.
01
Eine Schar verirrter Vögel
Die Zauberei ist zurück. Und während dadurch ein Monster befreit wurde, das selbst die Götter fürchten, haben Quentin und seine Freunde jegliche Erinnerung an ihr magisches Selbst verloren.
02
Verloren, Gefunden, am Arsch
Henry Fogg steckt hinter dem Gedächtnisverlust der Studenten. Marina und Penny statten dem Dekan einen Überraschungsbesuch ab. Derweil sieht sich Margo in Fillory mit einer Drogenkrise konfrontiert.
03
Der Pechbär
Das Monster begibt sich in Eliots Körper auf die Jagd nach den Göttern, die ihn eingesperrt haben. Doch damit nicht genug. Er möchte sich auch an jenen rächen, die ihn versucht haben, zu töten.
04
Heiraten, Ficken, Killen
„Eliot“ hat sich an Bacchus gerächt, doch damit gibt sich das Monster nicht zufrieden. Joshs Werwolf-Triebe stellen ihn vor Probleme: entweder er gibt den Fluch über Sex weiter oder er tötet jemanden.
05
Flucht aus dem Wohlfühlort
Eliot ist in einer Endlosschleife aus Erinnerungen gefangen. Dort begegnet er Charlton, dem vorherigen Wirt des Monsters. Dieser will Eliot helfen und stellt ihn vor eine schwierige Aufgabe.
06
Alles zu seiner Zeitlinie
Quentin und Julia überlegen, wie sie mit dem Monster weiter verfahren. Nun da die beiden wissen, dass der echte Eliot überlebt hat, lässt Quentin nichts unversucht, um seinem Freund zu helfen.
07
Tödliche Deweys
Penny geht seinem Bibliotheksdienst in der Unterwelt nach. Dabei trifft er auf einen Mitarbeiter namens Derek. Penny hält den Neuling dazu an, seine bisherige Sichtweise zu hinterfragen.
08
Die Prophezeiung
Fen ist der geheimnisvollen Kapuzenfrau aus ihren Träumen auf der Spur. Während sich Margo kurzerhand entschließt, ihre Freundin zu unterstützen, ist Zelda auf die Hilfe von Alice angewiesen.
09
Geteilte Persönlichkeit
Eine Organisation namens „Schlange“ entführt Randmagier, um ihnen ein Wurm ins Ohr einzupflanzen, der sie bei der Anwendung von Magie tötet. Kady versucht, dem Wahnsinn ein Ende zu setzen.
10
Der Wüstentrip
Quentin und Julia erfahren von Penny was das Monster wirklich plant: „Eliot“ will mit den magischen Steinen seine Schwester wieder zum Leben erwecken. Dafür muss er jedoch den Gott Enyalius finden.
11
Von alten Göttern und Monstern
Margo ist mit den Eis-Äxten zurückgekehrt. Doch bevor Quentin & Co. mit Hilfe der Zauberwaffen das Monster aus Eliots Körper vertreiben können, ist die Gruppe auf Mayakovskys Unterstützung angewiesen.
12
Der geheime Magie-Vorrat
Auf der Suche nach einem robusteren Körper für seine Schwester nimmt das Monster Julia ins Visier. Unterdessen versuchen Zelda und Kady nach ihrem Einbruch in den Giftraum der Bibliothek zu entkommen.
13
Abschied
Die Gruppe hat alle Vorbereitungen getroffen, um die von Monstern besessenen Julia und Eliot zu retten. Jedoch haben Quentin & Co. die Rechnung ohne den machthungrigen Bibliothekar Everett gemacht.
5. Staffel 5 (13 Episoden)
Quentin Coldwaters Alltag ist eher trist und grau. Regelmäßig flüchtet sich der Außenseiter in die aufregende Welt seiner geliebten Fantasy-Romane. Doch findet er sich eines Tages plötzlich in seinem eigenen, ganz realen Abenteuer wieder, als er über ein geheimnisvolles College stolpert, in dem junge Menschen zu Magiern ausgebildet werden. Dort findet Quentin auch heraus, dass in ihm selbst magische Fähigkeiten schlummern, die nur darauf warten, entfesselt zu werden.
01
Trauer
Auf der Erde herrscht ein magisches Ungleichgewicht. Während Penny in Brakebills andere Reisende unterrichtet, finden sich Eliot und Margo in einer scheinbar ausweglosen Situation wieder.
02
Der Golem
In ihrer Trauerbewältigung lässt sich Alice zu einem riskanten Zauber hinreißen, mit ungeahnten Folgen. Unterdessen finden Eliot und Margot heraus, was in ihrer Abwesenheit mit Fillory passiert ist.
03
Berg der Geister
Alice hält ein Stück von Quentins Essenz in ihren Händen. Gemeinsam mit Eliot reist sie zum Berg der Geister, um „Q“ die letzte Ehre zu erweisen. Margot und Fen stellen ihre Kampfkünste unter Beweis.
04
Das Äther-Reich
Um Randmagier von Reeds Siegel zu befreien, muss Kady ins Ätherreich. Für den Trip ist die Ex-Drogenabhängige jedoch gezwungen, LSD zu nehmen. Julia hilft indes Clarion, der Göttin der Melodie, aus.
05
Apocalypse Now!
Um das magische Ungleichgewicht zu bereinigen, müssen Julia und ihre Freunde den Mond verschieben. Allerdings hält der Himmelskörper so seine Tücken bereit. Kady bittet Bibliothekarin Zelda um Hilfe.
06
In der Zeitschleife
Der Mond-Zauber ist fehlgeschlagen. Nun drohen Teile des zerbrochenen Himmelskörpers auf der Erde einzuschlagen. Julia und ihren Freunden bleiben nur zwölf Stunden um die Katastrophe noch abzuwenden.
07
Dekan wider Willen
Die Erde ist gerettet. Wie Julia jedoch von Todd erfährt, scheint Fillory ebenfalls eine Apokalypse bevorzustehen. Indes übernimmt Penny für den im Ätherreich gefangenen Fogg den Posten des Dekans.
08
Der König wird gefällt
Die Apokalypse muss warten, denn der dunkle König tyrannisiert Fillory. Die Gruppe entschließt sich, den grausamen Despoten aus dem Weg zu räumen. Eliots Gefühle funken jedoch dazwischen.
09
Cello, Eichhörnchen, Narzisse
Nachdem der Mordanschlag auf den dunklen König misslungen ist, treffen Fen und Margot auf der Erde die mögliche Lösung ihres Dilemmas an. Alice und Kady versuchen mehr über das „Paar“ herauszufinden.
10
Willkommen in der Unterwelt
Penny und Studentin Plum begeben sich unfreiwillig auf Zeitreise. Während Josh in die Welt der Taker entführt wird, helfen Eliot und Charlton Julia dabei, mit ihrer Schwangerschaft fertig zu werden.
11
Erwache Hyman
Fen, Eliot, Josh und Margo begegnen in einem Traum den Göttern Ember und Umber. Das Brüderpaar sieht nur einen Weg den tyrannischen dunklen König aufzuhalten: die Gruppe muss Fillory zerstören.
12
Das Paar
Um Fillory nach seiner Zerstörung wiederaufzubauen, braucht die Gruppe die Weltensaat. Das magische Objekt befindet sich jedoch im Besitz des „Paares“, das sich in einem Hotel verschanzt hat.
13
Alles auf Anfang
Showdown in Fillory! Der dunkle König soll fallen. Doch während Eliot & Co. drauf und dran sind, ihr riskantes Vorhaben in die Tat umzusetzen, offenbart sich ihnen eine weitaus größere Gefahr.

Hat Ihnen "The Magicians" gefallen?

Dann gefällt Ihnen vielleicht auch: