Die Auslöschung

Restauratorin Judith (Martina Gedeck) hat sich verliebt und ist über sich selbst erstaunt. Vergrößern
Restauratorin Judith (Martina Gedeck) hat sich verliebt und ist über sich selbst erstaunt.
Fotoquelle: SWR/Petro Domenigg
TV-Film, TV-Drama
Die Auslöschung

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
SWR
So., 17.06.
23:45 - 01:15


Als Restauratorin Judith Fuhrmann den Kunsthistoriker Ernst Lemden kennenlernt, erobert der scharfsinnige Intellektuelle ihr Herz mit Witz und Wortgewandtheit im Sturm. Kurze Zeit später ziehen die beiden zusammen und beginnen ein gemeinsames Leben. Doch Ernst verändert sich zunehmend. Er zieht sich immer mehr in sich zurück und wirkt zerstreut. Anders als früher muss er nicht mehr jedes Gespräch dominieren, hat seinen fast zwanghaften Hang zum Widerspruch verloren. Judith beginnt, sich Sorgen zu machen.

Als Ernst sich untersuchen lässt, ist die Diagnose niederschmetternd. Noch wiegt das Wort Alzheimer schwerer als die Symptome, die er erlebt. Doch unaufhaltsam nistet sich die Krankheit ein, ganz sachte, unaufgeregt, aber irgendwann nicht mehr zu verbergen. Ernst stellt sich seiner Krankheit und beginnt zu recherchieren.

Seine Tochter Katja und ganz besonders sein Sohn Theo, für die Ernst ihr Leben lang eine starke und autoritäre Vaterfigur war, sind mit der Situation völlig überfordert. Judith bleibt an seiner Seite, schützt ihn, versucht immer wieder, seine Persönlichkeit präsent zu halten. Allmählich fühlt Ernst sich dem Verfall immer stärker ausgesetzt. In der Gewissheit, dass er nicht allein ist, konfrontiert er sich mit den Konsequenzen.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Auslöschung" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Nackt. Das Netz vergisst nie

TV-Tipps Nackt. Das Netz vergisst nie.

TV-Film | 20.11.2018 | 20:15 - 22:20 Uhr
3/5012
Lesermeinung
WDR UFA FICTION in Koproduktion mit dem federführenden MDR, der ARD Degeto, dem WDR, SWR und BR  - Häftling Zacharias Jankowski (Robert Mika) mit dem Koffer, in dem das Kind versteckt ist.

Nackt unter Wölfen

TV-Film | 20.11.2018 | 22:10 - 23:50 Uhr
3.67/509
Lesermeinung
HR Suchkind 312

Suchkind 312

TV-Film | 21.11.2018 | 00:50 - 02:20 Uhr
Prisma-Redaktion
2/502
Lesermeinung
News
Im Laufe des Thementages "Unter Abenteuern" zeigt 3sat am 9. Dezember insgesamt elf Filme. Unter anderem wird von den Abenteuern von Lederstrumpf (Hellmut Lange) erzählt.

Einmal Abenteurer sein: 3sat lässt diesen Traum an einem Thementag wahr werden. Der Sender zeigt ein…  Mehr

Schauspielerin Millie Bobby Brown wurde zu jüngsten UNICEF-Sonderbotschafterin aller Zeiten ernannt.

Die erst 14-jährige Schauspielerin Millie Bobby Brown wird von UNICEF zur Sonderbotschafterin ernann…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Judith Williams nimmt in der letzten Folge der fünften Staffel von "Die Höhle der Löwen" eine ganz besondere Handtasche unter die Lupe. Denn: Die Tasche wurde aus Fisch gemacht.

Noch ein letztes Mal heißt es in diesem Jahr pitchen, zocken und Deals eintüten. Im Staffel-Finale d…  Mehr

94 Folgen, sechs Staffeln, zwei Kinofilme: Die Kult-Serie "Sex and the City" und die zwei dazugehörigen Kinofilme beschäftigten die Fans über zehn Jahre lang, von 1998 bis 2010.

Ein prominenter Todesfall im Drehbuch soll einen dritten "Sex and the City"-Kinofilm verhindert habe…  Mehr