Die Rechnung ging nicht auf

  • Der Berufsverbrecher Johnny Clay (Sterling Hayden, 2.v.r.) ist gerade aus dem Gefängnis entlassen worden und plant bereits den nächsten Coup. Seine  Komplizen sind recht unerfahren, wollen aber alle ans große Geld: der Polizist Randy Kennan (Ted de Corsia), der Barkeeper Mike O’Reilly (Joe Sawyer), der Kassierer George Peatty (Elisha Cook Jr.) und Clays Freund Marvin Unger (Jay C. Flippen). Vergrößern
    Der Berufsverbrecher Johnny Clay (Sterling Hayden, 2.v.r.) ist gerade aus dem Gefängnis entlassen worden und plant bereits den nächsten Coup. Seine Komplizen sind recht unerfahren, wollen aber alle ans große Geld: der Polizist Randy Kennan (Ted de Corsia), der Barkeeper Mike O’Reilly (Joe Sawyer), der Kassierer George Peatty (Elisha Cook Jr.) und Clays Freund Marvin Unger (Jay C. Flippen).
    Fotoquelle: ZDF/Lucien Ballard
  • George Peatty (Elisha Cook Jr.) ist Kassierer auf der Lansdowne-Pferderennbahn und als Insider ein wichtiger Teil des Plans, dort die Wetteinnahmen zu rauben. Sein Beuteanteil soll ihm helfen, endlich die Zuneigung seiner Ehefrau Sherry (Marie Windsor) zu gewinnen, die ihm meist Verachtung entgegenbringt. Vergrößern
    George Peatty (Elisha Cook Jr.) ist Kassierer auf der Lansdowne-Pferderennbahn und als Insider ein wichtiger Teil des Plans, dort die Wetteinnahmen zu rauben. Sein Beuteanteil soll ihm helfen, endlich die Zuneigung seiner Ehefrau Sherry (Marie Windsor) zu gewinnen, die ihm meist Verachtung entgegenbringt.
    Fotoquelle: ZDF/Lucien Ballard
  • Johnny Clay (Sterling Hayden) trifft letzte Vorbereitungen für den Raub der Wettgelder. Seine Maschinenpistole hat er in einem länglichen Geschenkkarton für Blumen versteckt, den er für Barkeeper Mike O’Reilly in einem Schließfach am Busbahnhof deponiert.  O’Reilly arbeitet auf der Pferderennbahn und soll die Waffe dort einschmuggeln. Vergrößern
    Johnny Clay (Sterling Hayden) trifft letzte Vorbereitungen für den Raub der Wettgelder. Seine Maschinenpistole hat er in einem länglichen Geschenkkarton für Blumen versteckt, den er für Barkeeper Mike O’Reilly in einem Schließfach am Busbahnhof deponiert. O’Reilly arbeitet auf der Pferderennbahn und soll die Waffe dort einschmuggeln.
    Fotoquelle: ZDF/Lucien Ballard
  • Die Clownsmaske trägt Johnny Clay (Sterling Hayden, r.) nicht zum Spaß. Im Kassenraum der Pferderennbahn droht er den Angestellten, sie niederzuschießen, falls sie nicht spuren. Vergrößern
    Die Clownsmaske trägt Johnny Clay (Sterling Hayden, r.) nicht zum Spaß. Im Kassenraum der Pferderennbahn droht er den Angestellten, sie niederzuschießen, falls sie nicht spuren.
    Fotoquelle: ZDF/Lucien Ballard
  • Johnny Clay (Sterling Hayden, r.) hat sich nach dem Überfall schnell umgezogen und will unerkannt flüchten. Einem Wachmann kommt es allerdings komisch vor, dass ein Fremder aus der Tür des Sicherheitsbereichs tritt. Vergrößern
    Johnny Clay (Sterling Hayden, r.) hat sich nach dem Überfall schnell umgezogen und will unerkannt flüchten. Einem Wachmann kommt es allerdings komisch vor, dass ein Fremder aus der Tür des Sicherheitsbereichs tritt.
    Fotoquelle: ZDF/Lucien Ballard
  • Als Drahtzieher des Überfalls auf die Hauptkasse der Lansdowne-Pferderennbahn  heuert Johnny Clay (Sterling Hayden) den Scharfschützen Nikki Arcane (Timothy Carey) an. Dieser soll während des siebten Rennens das führende Pferd niederschießen. Vergrößern
    Als Drahtzieher des Überfalls auf die Hauptkasse der Lansdowne-Pferderennbahn heuert Johnny Clay (Sterling Hayden) den Scharfschützen Nikki Arcane (Timothy Carey) an. Dieser soll während des siebten Rennens das führende Pferd niederschießen.
    Fotoquelle: ZDF/Lucien Ballard
Spielfilm, Kriminalfilm
Die Rechnung ging nicht auf

Infos
[Ton: Mono]
Originaltitel
The Killing
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1956
Kinostart
Do., 06. Dezember 2001
DVD-Start
Do., 22. März 2007
3sat
Fr., 27.07.
23:55 - 01:15


Johnny Clay hat fünf Jahre Zuchthaus hinter sich, als er zusammen mit seinem Freund Marvin Unger einen neuen Coup plant: Sie wollen die Kasse einer Pferderennbahn ausrauben und erhoffen sich davon rund zwei Millionen Dollar Beute.

Um den Raubüberfall ausführen zu können, brauchen sie weitere Helfer. Sie finden sie in dem Rennbahnkassierer George Peatty, dem hoch verschuldeten Polizisten Randy Kennan und in Mike O'Reilly, der als Barkeeper an der Rennbahn arbeitet und dringend Geld für die Behandlung seiner schwer kranken Frau braucht.

Am Tag des Überfalls läuft zunächst alles planmäßig. Clay kann das Geld an sich bringen und unerkannt entkommen. Weder er noch seine Komplizen ahnen zu diesem Zeitpunkt, dass Sherry Peatty, die geldgierige Ehefrau des Kassierers, ihr Vorhaben an ihren Geliebten Val Cannon verraten hat, was fatale Folgen hat.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Rechnung ging nicht auf" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Kommissar Sigurdur Oli (Björn Hlynur Haraldsson) entdeckt in einer verkommenen Souterrainwohnung eine Spur..

Der Tote aus Nordermoor

Spielfilm | 28.09.2018 | 02:10 - 03:40 Uhr
Prisma-Redaktion
2.5/502
Lesermeinung
arte Rendezvous mit einer Leiche

Rendezvous mit einer Leiche

Spielfilm | 03.10.2018 | 13:45 - 15:25 Uhr
Prisma-Redaktion
2.75/504
Lesermeinung
3sat In der Bewährungshelferin Julie (Susan Clark) findet Coogan (Clint Eastwood) seine einzige Unterstützung in New York City.

Coogans großer Bluff

Spielfilm | 05.10.2018 | 22:25 - 23:55 Uhr
Prisma-Redaktion
3.11/509
Lesermeinung
News
TV-Regisseur Kai Tilgen blickt in seinem Buch "Wie ich mir meinen Platz in der Fernsehhölle verdient habe" hinter die Kulissen des Fernsehgeschäfts.

Ein TV-Regisseur verrät in seinem Buch, wie es hinter den Kulissen von Casting-Shows wie "DSDS" zuge…  Mehr

Lars Steinhöfel (links) und Dominik Schmitt sind seit einem Jahr ein Paar.

"Unter uns"-Fans kennen Lars Steinhöfel als "Easy". Nun hat der Schauspieler bei Instagram sein priv…  Mehr

Popo-Wackeln bei "Die Höhle der Löwen": Mit "TwerXout" möchten Kristina Markstetter und Rimma Banina einen neuen Fitnesstrend schaffen.

Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee wollen zwei Gründerinnen die "Löwen" zu einer Investition ver…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr