Die Rechnung ging nicht auf

  • Der Berufsverbrecher Johnny Clay (Sterling Hayden, 2.v.r.) ist gerade aus dem Gefängnis entlassen worden und plant bereits den nächsten Coup. Seine  Komplizen sind recht unerfahren, wollen aber alle ans große Geld: der Polizist Randy Kennan (Ted de Corsia), der Barkeeper Mike O’Reilly (Joe Sawyer), der Kassierer George Peatty (Elisha Cook Jr.) und Clays Freund Marvin Unger (Jay C. Flippen). Vergrößern
    Der Berufsverbrecher Johnny Clay (Sterling Hayden, 2.v.r.) ist gerade aus dem Gefängnis entlassen worden und plant bereits den nächsten Coup. Seine Komplizen sind recht unerfahren, wollen aber alle ans große Geld: der Polizist Randy Kennan (Ted de Corsia), der Barkeeper Mike O’Reilly (Joe Sawyer), der Kassierer George Peatty (Elisha Cook Jr.) und Clays Freund Marvin Unger (Jay C. Flippen).
    Fotoquelle: ZDF/Lucien Ballard
  • George Peatty (Elisha Cook Jr.) ist Kassierer auf der Lansdowne-Pferderennbahn und als Insider ein wichtiger Teil des Plans, dort die Wetteinnahmen zu rauben. Sein Beuteanteil soll ihm helfen, endlich die Zuneigung seiner Ehefrau Sherry (Marie Windsor) zu gewinnen, die ihm meist Verachtung entgegenbringt. Vergrößern
    George Peatty (Elisha Cook Jr.) ist Kassierer auf der Lansdowne-Pferderennbahn und als Insider ein wichtiger Teil des Plans, dort die Wetteinnahmen zu rauben. Sein Beuteanteil soll ihm helfen, endlich die Zuneigung seiner Ehefrau Sherry (Marie Windsor) zu gewinnen, die ihm meist Verachtung entgegenbringt.
    Fotoquelle: ZDF/Lucien Ballard
  • Johnny Clay (Sterling Hayden) trifft letzte Vorbereitungen für den Raub der Wettgelder. Seine Maschinenpistole hat er in einem länglichen Geschenkkarton für Blumen versteckt, den er für Barkeeper Mike O’Reilly in einem Schließfach am Busbahnhof deponiert.  O’Reilly arbeitet auf der Pferderennbahn und soll die Waffe dort einschmuggeln. Vergrößern
    Johnny Clay (Sterling Hayden) trifft letzte Vorbereitungen für den Raub der Wettgelder. Seine Maschinenpistole hat er in einem länglichen Geschenkkarton für Blumen versteckt, den er für Barkeeper Mike O’Reilly in einem Schließfach am Busbahnhof deponiert. O’Reilly arbeitet auf der Pferderennbahn und soll die Waffe dort einschmuggeln.
    Fotoquelle: ZDF/Lucien Ballard
  • Die Clownsmaske trägt Johnny Clay (Sterling Hayden, r.) nicht zum Spaß. Im Kassenraum der Pferderennbahn droht er den Angestellten, sie niederzuschießen, falls sie nicht spuren. Vergrößern
    Die Clownsmaske trägt Johnny Clay (Sterling Hayden, r.) nicht zum Spaß. Im Kassenraum der Pferderennbahn droht er den Angestellten, sie niederzuschießen, falls sie nicht spuren.
    Fotoquelle: ZDF/Lucien Ballard
  • Johnny Clay (Sterling Hayden, r.) hat sich nach dem Überfall schnell umgezogen und will unerkannt flüchten. Einem Wachmann kommt es allerdings komisch vor, dass ein Fremder aus der Tür des Sicherheitsbereichs tritt. Vergrößern
    Johnny Clay (Sterling Hayden, r.) hat sich nach dem Überfall schnell umgezogen und will unerkannt flüchten. Einem Wachmann kommt es allerdings komisch vor, dass ein Fremder aus der Tür des Sicherheitsbereichs tritt.
    Fotoquelle: ZDF/Lucien Ballard
  • Als Drahtzieher des Überfalls auf die Hauptkasse der Lansdowne-Pferderennbahn  heuert Johnny Clay (Sterling Hayden) den Scharfschützen Nikki Arcane (Timothy Carey) an. Dieser soll während des siebten Rennens das führende Pferd niederschießen. Vergrößern
    Als Drahtzieher des Überfalls auf die Hauptkasse der Lansdowne-Pferderennbahn heuert Johnny Clay (Sterling Hayden) den Scharfschützen Nikki Arcane (Timothy Carey) an. Dieser soll während des siebten Rennens das führende Pferd niederschießen.
    Fotoquelle: ZDF/Lucien Ballard
Spielfilm, Kriminalfilm
Die Rechnung ging nicht auf

Infos
[Ton: Mono]
Originaltitel
The Killing
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1956
Kinostart
Do., 06. Dezember 2001
DVD-Start
Do., 22. März 2007
3sat
Fr., 27.07.
23:55 - 01:15


Johnny Clay hat fünf Jahre Zuchthaus hinter sich, als er zusammen mit seinem Freund Marvin Unger einen neuen Coup plant: Sie wollen die Kasse einer Pferderennbahn ausrauben und erhoffen sich davon rund zwei Millionen Dollar Beute.

Um den Raubüberfall ausführen zu können, brauchen sie weitere Helfer. Sie finden sie in dem Rennbahnkassierer George Peatty, dem hoch verschuldeten Polizisten Randy Kennan und in Mike O'Reilly, der als Barkeeper an der Rennbahn arbeitet und dringend Geld für die Behandlung seiner schwer kranken Frau braucht.

Am Tag des Überfalls läuft zunächst alles planmäßig. Clay kann das Geld an sich bringen und unerkannt entkommen. Weder er noch seine Komplizen ahnen zu diesem Zeitpunkt, dass Sherry Peatty, die geldgierige Ehefrau des Kassierers, ihr Vorhaben an ihren Geliebten Val Cannon verraten hat, was fatale Folgen hat.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Rechnung ging nicht auf" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte (ErstauffŸhrung Frankreich: 02.09.1959)

Maigret kennt kein Erbarmen

Spielfilm | 25.07.2018 | 13:45 - 15:25 Uhr
Prisma-Redaktion
2.4/505
Lesermeinung
arte Der elegante Ganove Arsène (Robert Lamoureux, li.) und Kaiser Wilhelm II. (O.E. Hasse, re.)

Arsène Lupin, der Millionendieb

Spielfilm | 27.07.2018 | 15:30 - 17:10 Uhr
Prisma-Redaktion
2.43/507
Lesermeinung
HR Besorgt macht Frankie (Stewart May) seinen Chef der Schmugglerbande (John Karlsen) auf ein sich näherndes Polizeiboot aufmerksam.

Goldraub in London

Spielfilm | 07.08.2018 | 00:00 - 01:25 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Jette Joop ist selbst erfolgreiche Unternehmerin. Jetzt gibt sie ihr Wissen weiter.

Designerin Jette Joop möchte jungen Unternehmerinnen in ihrer Show "Jung, weiblich, Boss!" unter die…  Mehr

Radiomoderator, Jurist und Vorbild für einen weltweiten Kinohit: Adrian Cronauer, der mit seinem Slogan "Good Morning, Vietnam" bekannt wurde, ist verstorben.

Der legendäre Radio-DJ Adrian Cronauer ist tot. Aus seinen Kriegs-Erlebnissen wurde 1987 der Film "G…  Mehr

Sila Sahin und ihr Mann Samuel Radlinger sind Eltern geworden. Den Namen ihres Sohnes verraten sie aber noch nicht.

Sila Sahin und ihr Ehemann Samuel Radlinger sind stolze Eltern eines Sohnes geworden. Via Instagram …  Mehr

Benno Winkler wird von seinen Begleitern ausgeraubt und in der Wüste zurückgelassen. Dietmar Bär ging für die Rolle psychisch und physisch an Grenzen.

Dietmar Bär ist ARD-Zuschauern vor allem als Kommissar Freddy Schenk aus dem Kölner "Tatort" bekannt…  Mehr

Endlich mal ohne Mütze: Terence Hill als Forstkommandant Pietro (ganz rechts) in einer entspannten Stunde auf der Alm seines Freundes Roccia mit (von rechts) der von schwerer Verletzung genesenen Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon), Pietros Neffe Giorgio (Gabriele Rossi), Rioccas Tochter Chiara (Claudia Gaffuri) und mit Roccia, dem "Felsen" (Francesco Salvi) selbst.

Das Bayerische Fernsehen zeigt die Episoden der zweiten Staffel "Die Bergpolizei – Ganz nah am Himme…  Mehr