Dreiviertelmond

  • Hartmut (Elmar Wepper) und Hayat (Mercan Türkoglu) zusammen unterwegs in der Stadt Vergrößern
    Hartmut (Elmar Wepper) und Hayat (Mercan Türkoglu) zusammen unterwegs in der Stadt
    Fotoquelle: ZDF/SWR/BR/Telepool/Majestic
  • Hartmut Mackowiak (Elmar Wepper) und Hayat (Mercan Türkoglu). Vergrößern
    Hartmut Mackowiak (Elmar Wepper) und Hayat (Mercan Türkoglu).
    Fotoquelle: ZDF/BR/Majestic/Mathias Both
  • Hartmut Mackowiak (Elmar Wepper, Bild) überlegt, was er mit Hayat (Mercan Türkoglu) und auch Christa (Katja Rupé) machen soll. Vergrößern
    Hartmut Mackowiak (Elmar Wepper, Bild) überlegt, was er mit Hayat (Mercan Türkoglu) und auch Christa (Katja Rupé) machen soll.
    Fotoquelle: ZDF/SWR/BR/Telepool/Majestic
  • Hayat (Mercan Türkoglu) telefoniert mit ihrer Mutter. Vergrößern
    Hayat (Mercan Türkoglu) telefoniert mit ihrer Mutter.
    Fotoquelle: ZDF/SWR/BR/Telepool/Majestic
Spielfilm, Tragikomödie
Dreiviertelmond

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Dreiviertelmond
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
Kinostart
Do., 13. Oktober 2011
DVD-Start
Do., 15. März 2012
3sat
Sa., 05.05.
17:30 - 19:00


Der mürrische Mackowiak denkt vor allem in Schubladen, das Verhältnis zu seiner einzigen Tochter ist distanziert, seine wenigen sozialen Kontakte kommen ohne seine Frau rasch zum Erliegen. So ist er insgesamt recht erfolgreich darin, sich vor dem Leben zu verstecken, bis dieses an seiner Tür klopft – in Gestalt der kleinen Hayat.

Das türkische Mädchen wird von ihrer in Deutschland geborenen Mutter Gülen für einige Wochen bei ihrer Großmutter in Nürnberg untergebracht. Während Gülen in der Türkei ihr Leben ordnet, erleidet die Großmutter plötzlich einen Schlaganfall.

Hayat spricht kein Deutsch und ist in der fremden Stadt vollkommen auf sich allein gestellt. Ihr einziger Bezugspunkt ist dieser schlecht gelaunte Taxifahrer, den sie durch Zufall wiedertrifft. Gegen Hartmuts Willen heftet sich die Sechsjährige an seine Fersen.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Dreiviertelmond" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Dreiviertelmond"

Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Honig im Kopf

Honig im Kopf

Spielfilm | 26.12.2018 | 20:15 - 23:05 Uhr
Prisma-Redaktion
2.85/5027
Lesermeinung
HR Paul (Dieter Hallervorden) läuft beim Marathon mit.

Sein letztes Rennen

Spielfilm | 01.01.2019 | 21:45 - 23:30 Uhr
Prisma-Redaktion
2.85/5020
Lesermeinung
WDR v.li.: Dorle Pfaffel (Doris Schade), Erika Kornfeld (Christa Berndl), Ilse Strauss (Anaid Iplicjian).

Altweibersommer

Spielfilm | 03.01.2019 | 23:40 - 01:05 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
News
Bei "hart aber fair" ging es am Montag zur Sache (von links): Claus Strunz (Journalist und TV-Moderator), Antje Hermenau (Politikberaterin; ehemalige Grünen-Politikerin; Dirk Roßmann, (Unternehmer, Gründer und Geschäftsführer der Drogeriemarktkette Rossmann), Michel Abdollahi (NDR-Moderator, Journalist, Künstler und Literat) und Annette Behnken (evangelische Pastorin) stellten sich den Fragen von Moderator Frank Plasberg (rechts).

Nach der Sendung am Montag wurde die Facebook-Seite von "Hart aber fair" mit rechten Hasskommentaren…  Mehr

Die mediensatirische Familienserie "Labaule und Erben" mit unter anderem Uwe Ochsenknecht, Inka Friedrich (zweite von links) und Irm Herrmann (rechts) läuft ab Donnerstag, 10.1., 22 Uhr, im SWR. Bereits ab 27. Dezember ist sie in der Mediathek abrufbar.

Eigentlich ist Harald Schmidt ja im wohlverdienten TV-Ruhestand. Doch da bleibt dem Entertainer offe…  Mehr

Wie gut wird der eigentlich sehr dünne Michael Kessler als dicker Reiner Calmund aussehen? - Im Vordergrund das Original - und mit dem Rücken zugewandt: Michael Kessler in seiner Calmund-Maske. Zu sehen in "Kessler ist ... Reiner Calmund" am Freitag, 18.1., 22.50 Uhr.

Michael Kesslers immer noch unterschätzte Personality-Doku "Kessler ist ..." kehrt mit vier neuen Ve…  Mehr

Kann der 80-jährige Fritz mit "O sole mio" bei "The Voice Senior" überzeugen?

Sänger wie der 80-jährige Fritz wollen bei "The Voice Senior" die Coaches begeistern. Die Jury erwar…  Mehr

Frank Rosin will sich in Zukunft viel gesünder ernähren als bisher. Dass ein Sternekoch auch durch Junkfood verführbar ist, dafür ist er das beste Beispiel. Im Interview zur neuen Show "Rosins Fettkampf" erklärt er, warum.

Beruflich hat er sich zwei Sterne und einen beachtlichen TV-Ruhm erkocht. Privat liebt er Currywurst…  Mehr