Im Ruhestand am Nordseestrand

  • Im Ruhestand im Ferienparadies leben: Jupp (80), Renate (69) und Olga (93) wollen im Alter auf der Insel bleiben. Vergrößern
    Im Ruhestand im Ferienparadies leben: Jupp (80), Renate (69) und Olga (93) wollen im Alter auf der Insel bleiben.
    Fotoquelle: ZDF / Johann Ahrends
  • Alt werden, wo andere Urlaub machen. Olga (93) ist bei gutem Wetter immer mit ihrem Elektromobil auf der Insel unterwegs. Vergrößern
    Alt werden, wo andere Urlaub machen. Olga (93) ist bei gutem Wetter immer mit ihrem Elektromobil auf der Insel unterwegs.
    Fotoquelle: ZDF / Johann Ahrends
  • Renate ist mit ihrem Mann auf die Insel gezogen. Sie ist lungenkrank und kann auf Baltrum einfach besser durchatmen. Vergrößern
    Renate ist mit ihrem Mann auf die Insel gezogen. Sie ist lungenkrank und kann auf Baltrum einfach besser durchatmen.
    Fotoquelle: ZDF / Johann Ahrends
  • Renate genießt die Spaziergänge am Strand und den weiten Horizont. Vergrößern
    Renate genießt die Spaziergänge am Strand und den weiten Horizont.
    Fotoquelle: ZDF / Johann Ahrends
  • Jupp feiert seinen 80. Geburtstag in seinem Restaurant "Seehund" in großer Runde. Das Restaurant hat er inzwischen seiner Tochter übergeben. Vergrößern
    Jupp feiert seinen 80. Geburtstag in seinem Restaurant "Seehund" in großer Runde. Das Restaurant hat er inzwischen seiner Tochter übergeben.
    Fotoquelle: ZDF / Johann Ahrends
Report, Gesellschaft und Soziales
Paradies zu Lebzeiten auf Erden
Von Hans Czerny

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDF
Di., 31.07.
22:15 - 22:45
Alt werden auf Baltrum


Die kleinste der ostfriesischen Inseln sorgt dank eines besonderen Pflegedienstes vor allem für die Alten. Die "37°"-Doku begleitet deren Alltag.

Baltrum, die kleinste der ostfriesischen Inseln, lockt mit sauberer Luft und absoluter Ruhe. Kein Wunder, dass da viele einen ungetrübten Lebensabend verbringen möchten. Ermöglichen will das der Pflegedienst "Gode Tied". Dessen 160 Mitglieder bezahlen jeweils 60 Euro im Jahr, zwei Pflegerinnen werden vom Pflegegeld und von der Krankenkasse bezahlt, so kann man die Senioren zu Hause versorgen. Auch pflegebedürftigen Urlaubern und Zugereisten kommt dieser Pflegedienst zugute. Die "37°"-Doku von Johann Ahrends fragt: Wie sieht das Altsein auf der Düneninsel Baltrum wirklich aus? Die Reportage begleitet selbstständig Gebliebene und Pflegebedürftige im hohen Alter gleichermaßen.

Olga, 93, ist eine von 500 Inselbewohnern. Sie möchte so lange wie möglich aktiv bleiben, sie kocht noch immer für die Familie und fährt mit dem Elektromobil zum Arzt. Vor allem kümmert sie sich um die Buchführung im Hotelbetrieb ihres Enkels. Jupp, 80, wurde als Gastwirt zum Inseloriginal. Doch nun musste er den "Seehund" an seine Tochter übergeben. Er ist krank, doch noch immer ist er mit seinem Elektrostuhl "Silberpfeil" unterwegs. Renate, 69, die seit sieben Jahren mit ihrem Mann auf Baltrum lebt und nur noch ein Drittel ihrer Lunge hat, gerät gar ins Dichten: "Ich sage immer, wenn es später kein Paradies gibt, ist das nicht so schlimm. Ich hatte das schon zu Lebzeiten auf Erden."


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Die Eisenbahnsiedlung von Duisburg ist eine Arbeitersiedlung mit einer über 100-jährigen Tradition am Stadtrand der Ruhrgebietsmetropole. Der Niedergang der Stahlindustrie hat die Gegend stark verändert. Heute leben hier nicht nur alteingesessene Anwohner, sondern auch zahlreiche Hartz IV-Empfänger, die in den günstigen Wohnungen ein neues Zuhause gefunden haben.

Hartz und herzlich - Die Eisenbahnsiedlung von Duisburg

Report | 31.07.2018 | 22:15 - 00:20 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
RTL Die Doku zeigt das Aufeinanderprallen zweier Welten: Der Luxusimmobilienmakler Manfred Hagsteiner (r.) und seine Frau Uschi aus Kitzbühl treffen auf den Straßenreiniger Sascha Mahlberg (l.) und Frau Tanja aus Köln Wesseling.

Reich trifft Arm - Das Sozialexperiment - 1/2

Report | 31.07.2018 | 23:15 - 00:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Tuula und Esko bei einem Ausflug. Seit Tuula nicht mehr trinkt, hofft sie vergeblich darauf, dass ihr Mann es ihr gleichtut.

Tuula, die Liebe und der Alkohol

Report | 02.08.2018 | 00:40 - 01:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ein Auftrag des schwedischen Geheimdienstes führt Carl Hamilton (Mikael Persbrandt) auf die Spur einer amerikanischen Privatarmee.

Das ZDF zeigt den durchaus überzeugenden Actionthriller "Agent Hamilton – Im Interesse der Nation" e…  Mehr

Im Kampf gegen die Zeit: Zurück aus seinem Kriegseinsatz muss Army Ranger Eric Carter (Corey Hawkins) erst recht um sein Leben bangen.

Die US-Serie "24: Legacy" stellt nach dem Erfolg des Serien-Klassikers "24" mit Kiefer Sutherland ei…  Mehr

Kai Pflaume hat wieder beliebte Promi-Gäste für seine originelle Rateshow eingeladen.

Moderator Kai Pflaume stellt seinen prominenten Gästen in einer neuen Ausgabe von "Wer weiß denn sow…  Mehr

Moderator Max Giermann (Mitte) hat starke junge Talente für seine Show eingeladen (von links): Niklas, Celine Marie, Tom, Adrian, Armin, Ali, Allegra, Fenja und Navid.

Komiker Max Giermann präsentiert bei RTL vier Folgen der neuen "Einstein Junior"-Reihe und bietet cl…  Mehr

Georg Wilsberg (Leonard Lansink) begibt sich wieder einmal in große Gefahr.

Der Fall des Münsteraner Ermittlers bedient leider ein ziemlich verbrauchtes und dazu noch staubtroc…  Mehr