James Bond 007 - Octopussy

  • James Bond (Roger Moore) gibt wie gewohnt alles. Vergrößern
    James Bond (Roger Moore) gibt wie gewohnt alles.
    Fotoquelle: TVNOW / (c) 1983 Danjaq, LLC and Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. All Rights Reserved
  • Welcher Mann würde das nicht gern: Leben wie Bond (Roger Moore) in Indien ... Vergrößern
    Welcher Mann würde das nicht gern: Leben wie Bond (Roger Moore) in Indien ...
    Fotoquelle: TVNOW / (c) 1983 Danjaq, LLC and Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. All Rights Reserved
  • Wenn das mal keine Kampfszene ist: 007 (Roger Moore) mit seiner Crew. Vergrößern
    Wenn das mal keine Kampfszene ist: 007 (Roger Moore) mit seiner Crew.
    Fotoquelle: TVNOW / (c) 1983 Danjaq, LLC and Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. All Rights Reserved
  • Schurke Gobinda (Kabir Bedi, dritter von links) trifft beim Spielen auf James Bond (Roger Moore, vierter von links) Vergrößern
    Schurke Gobinda (Kabir Bedi, dritter von links) trifft beim Spielen auf James Bond (Roger Moore, vierter von links)
    Fotoquelle: TVNOW / (c) 1983 Danjaq, LLC and Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. All Rights Reserved
  • James Bond (Roger Moore) und Octopussy (Maud Adams) kommen sich näher. Vergrößern
    James Bond (Roger Moore) und Octopussy (Maud Adams) kommen sich näher.
    Fotoquelle: TVNOW / (c) 1983 Danjaq, LLC and Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. All Rights Reserved
  • Mit indischen Traditionen nimmt es 007 (Roger Moore) nicht so genau. Vergrößern
    Mit indischen Traditionen nimmt es 007 (Roger Moore) nicht so genau.
    Fotoquelle: TVNOW / (c) 1983 Danjaq, LLC and Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. All Rights Reserved
  • James Bond (Roger Moore) muss in "Octopussy" mal wieder die Welt vor einer Atombombe retten. Vergrößern
    James Bond (Roger Moore) muss in "Octopussy" mal wieder die Welt vor einer Atombombe retten.
    Fotoquelle: TVNOW / (c) 1983 Danjaq, LLC and Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. All Rights Reserved
Spielfilm, Agentenfilm
Wieder mal die Welt retten
Von Jasmin Herzog

Infos
Originaltitel
Octopussy
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1983
Kinostart
So., 05. Juni 1983
DVD-Start
Do., 06. November 2003
VOX
Do., 16.05.
22:05 - 00:40


Wieder einmal wurde eine Atombombe gestohlen. Und Bond (Roger Moore) muss den Dritten Weltkrieg verhindern. Das gelingt ihm in "Octopussy" – und zwar charmant wie eh und je.

Daniel Craig arbeitet derzeit unter dem Titel "Bond 25" auf die letzte Episode seiner eindrücklichen 007-Laufbahn hin. Wer auch immer ihm folgen wird: Das Bond-Männerbild revolutionierte der Brite eindrücklich. Wie dieses einst aussah, zeigt beispielsweise VOX in der Wiederholung von "Octopussy" von 1983, dem Jahr des Bond-"Duells", mit dem unbeirrbar coolen Roger Moore, der 2017 leider verstarb. Die Stimmung am Drehort, erinnert sich Moore, sei sehr gelassen gewesen. "Ein Jahr kann zwei Bond-Filme vertragen", meinte er damals. Das Publikum werde sich ohnehin beide ansehen. Er sollte Recht behalten. Sean Connery und Roger Moore kehrten damals beide als Bond zurück: Connery in seinem letzten Auftritt "Sag niemals nie", Moore in seinem vorletzten: "Octopussy".

"Octopussy" durchbrach erstmals in der Bond-Geschichte zwei eiserne Regeln. Zum einen wurde bis dahin noch niemals ein Film mit dem britischen Geheimagenten nach einer Frau benannt. Zum anderen spielt Maud Adams die rätselhafte Zirkuschefin Octopussy. Ihr gelang es als bisher einziger Frau, nach "Der Mann mit dem goldenen Colt" zum zweiten Mal eine Hauptrolle in der Kinoreihe zu erhalten. Das Thema des Films war indes gewöhnlich: Eine Atombombe wurde gestohlen. Der Dritte Weltkrieg steht bevor. Kann James Bond wieder einmal die Erde vor dem drohenden Untergang retten? Sieht man von ein paar äußerst schwachen technischen Umsetzungen ab, bietet "Octopussy" solide Spannung, erreicht aber nicht das Tempo seines Vorgängers "In tödlicher Mission".


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "James Bond 007 - Octopussy" finden Sie hier.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "James Bond" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "James Bond 007 - Octopussy"

Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Alec Trevelyan (Sean Bean, l.), James Bond (Pierce Brosnan)

James Bond 007 - Goldeneye

Spielfilm | 30.05.2019 | 20:15 - 23:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.63/508
Lesermeinung
VOX Maximilian Largo (Klaus Maria Brandauer, 2.v.l.), Domino Petachi (Kim Basinger), James Bond (Sean Connery, r.)

James Bond 007 - Sag niemals nie

Spielfilm | 30.05.2019 | 23:00 - 01:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3.17/5035
Lesermeinung
VOX James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie

TV-Tipps James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie

Spielfilm | 06.06.2019 | 20:15 - 22:40 Uhr
Prisma-Redaktion
3.08/5012
Lesermeinung
News
Ralf Rangnick will RB Leipzig zu seinem ersten Titel führen. Der Trainer kennt das "Gänsehaut-Gefühl" im Berliner Olympiastadion. Rangnick holte den DFB-Pokal 2011, damals als sportlicher Verantwortlicher von Schalke 04.

Am Samstagabend überträgt die ARD das Pokalfinale zwischen dem FC Bayern München und RB Leipzig live…  Mehr

Wie bewerten Sie unsere prisma-Seiten? Welche Anzeigenmotive gefallen Ihnen gut? Wo kann sich prisma weiterentwickeln? Machen Sie mit bei prisma-Trend!

Machen Sie mit und registrieren Sie sich jetzt für unser neues Online-Befragungsprojekt prisma-Trend…  Mehr

Wildfeuer richten in Südfrankreich jedes Jahr große Schäden an.

Die Dokumentation "Wenn Europa brennt" zeigt die verheerenden Folgen von Waldbränden und geht auch a…  Mehr

Alte Liebe schnell neu entflammt: Amanda (Michelle Monaghan) und Dawson (James Marsden) empfinden in der Nicholas-Sparks-Verfilmung "The Best of Me - Mein Weg zu Dir" noch immer viel für einander.

Zwei Menschen, die eins sehr verliebt ineinander waren, treffen zwei Jahrzehnte nach ihrer gemeinsam…  Mehr

Junggesellenabschied, von links: Trauzeuge Wilsberg (Leonard Lansink), Noch-Junggeselle Ekki (Oliver Korittke), Overbeck (Roland Jankowsky) und Ekkis Chef Grabowski (Vittorio Alfieri) wollen es richtig krachen lassen.

Der Pfarrer, der Ekki trauen soll, wurde vergiftet und es gibt eine ganze Reihe an Verdächtigen. Ges…  Mehr