Katie Fforde: Für immer Mama
Fernsehfilm, Romanze • 22.11.2020 • 20:15 - 21:45
Lesermeinung
Im 40. Katie-Fforde-Film ist die allein erziehende Helen Carter (Rebecca Immanuel) fest entschlossen, ihre Abschlussprüfung in Medizin nachzuholen.
Vergrößern
Helen (Rebecca Immanuel, links) freut sich zusammen mit ihrer Freundin Mildred (Mignon Remé) riesig über ihre Zulassung zum Medizinstudium.
Vergrößern
Marc (Alexander Wipprecht) will mehr als nur ein Taxifahrer für Helen (Rebecca Immanuel) sein.
Vergrößern
Marc (Alexander Wipprecht, rechts) will Louis (Jascha Baum) dazu bringen, endlich Verantwortung für sein Leben zu übernehmen.
Vergrößern
Sarah (Charleen Deetz) will, dass Helens Sohn Louis (Jascha Baum) seiner Mutter endlich die Wahrheit über sie beide sagt.
Vergrößern
Helen Carter (Rebecca Immanuel) und der charmante Taxifahrer Marc Bloom (Alexander Wipprecht) verstehen sich auf Anhieb.
Vergrößern
Originaltitel
Katie Fforde: Für immer Mama
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
Fernsehfilm, Romanze

Zum 40. "auf zu neuen Ufern!"

Von Hans Czerny

Jubiläum im Katie-Fforde-Kosmos: Mit "Für immer Mama" steht bereits der 40. Film der an der amerikanischen Ostküste spielenden Herzkino-Reihe an. In der Hauptrolle: Rebecca Immanuel als allein erziehende Mutter Helen Carter, die endlich ihren Traum vom Medizin-Abschluss verwirklichen will.

Wie gut, dass es in Amerika noch immer unbeschwerte Idyllen gibt. Die Schauplätze der Katie-Fforde-Reihe an der Ostküste nahe Boston gehören zweifellos dazu, wenngleich es für die dort handelnden weiblichen Akteure auch immer wieder tiefe Täler zu durchschreiten gilt. – Diesmal, im 40. Film der Reihe, "Für immer Mama" (Regie: Helmut Metzger), will sich die allein erziehende Mutter und Drogistin Helen Carter (Rebecca Immanuel) endlich den Traum von der Fortsetzung ihres Medizinstudiums erfüllen. "Auf zu neuen Ufern!" heißt es also für Helen wie auch für die gesamte Reihe.

Doch ersten Erfolgen stehen der eigene Sohn Louis (Jascha Baum) mitsamt seiner schwangeren Freundin sowie ein gegenüber Spätberufenen skeptischer Herr Professor im Weg. Doch alles wird gut, weil es an der Ostküste ja auch noch den Barkeeper und Taxifahrer Marc (Alexander Wipprecht) gibt, der die seelischen Wogen jederzeit glätten kann.

Katie Fforde: Für immer Mama – So. 22.11. – ZDF: 20.15 Uhr


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
top stars
Das beste aus dem magazin
Sport ist auch in den eigenen vier Wänden möglich.
Gesundheit

Bewegung ist auch in den eigenen vier Wänden möglich

Gerade in Zeiten des sogenannten "Lock-down-Light" wird es vielen von Ihnen aufgefallen sein, liebe Leserinnen und Leser: Die allgemeine Bewegungsfreude lässt zu wünschen übrig.
Gewinnen Sie mit prisma etwas Glück eine Tasse oder ein Geschirrhandtuch von Katie Fforde.
Tipps

Tassen und Geschirrhandtücher von Katie Fforde gewinnen

Die Roman-Verfilmungen von Schrifstellerin Katie Fforde sind ein fester Bestandteil der "Herzkino"-Reihe im ZDF. Mit etwas Glück können Sie eine Tasse oder ein Geschirrhandtuch der Schriftstellerin gewinnen.
Gesundheit Anzeige

Obstruktive Schlafapnoe: Wie gefährlich sie ist und was man tun kann

Für die Gesundheit können die Atemaussetzer weitreichende Folgen haben. Denn schließlich sinkt die Sauerstoffkonzentration im Blut stark und damit auch die Versorgung von Organen und Gewebe mit Sauerstoff.
Jetzt mitmachen und mit etwas Glück gewinnen.
Tipps

Das große prisma-Weihnachtsgewinnspiel

Sie wollen Ihren Lieben oder sich selbst etwas Schönes zu Weihnachten schenken? Dann rufen Sie bis zum 11.12.2020 an und gewinnen Sie mit etwas Glück!
Traumhafter Ausblick.
Nächste Ausfahrt

Kempten und seine römische Vergangenheit

Auf der Autobahn A 7 von Flensburg nach Füssen begegnet Autofahrern nahe der AS 134 das Hinweisschild "Kempten (Allgäu)". Wer die Bahn hier verlässt, gelangt zu einer der ältesten Städte Deutschlands.