Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
Fotoquelle: Denis Makarenko/shutterstock.com

John Turturro

Lesermeinung
Geboren
28.02.1957 in Brooklyn, New York, USA
Alter
64 Jahre
Sternzeichen
Biografie

1991 gelang den Coen-Brüdern bei den Filmfestspielen in Cannes ein sensationeller Hattrick: Gleich drei Goldene Palmen konnte ihr Film "Barton Fink" auf sich vereinen. Neben der Auszeichnung für den besten Film und für Joel Coen als besten Regisseur erhielt John Turturro den Preis als bester Hauptdarsteller. Für seine Rolle als von einer Schreibblockade in den Wahnsinn getriebener Drehbuchautor wurde Turturro zudem mit dem Dario di Donatello-Preis geehrt. Nur ein Jahr später konnte Turturro in Cannes die nächste Trophäe entgegennehmen, als sein Regiedebüt "Mac" (1992), in dem er auch die Hauptrolle übernahm, mit der Camera D'Or ausgezeichnet wurde.

Sein Leinwanddebüt gab der Absolvent der Yale Drama School 1980 mit einer Statistenrolle in Martin Scorseses "Wie ein wilder Stier" (1980). Er spielte für Scorsese erneut in "Die Farbe des Geldes" (1986), agierte unter der Regie von Susan Seidelman in "Susan ... verzweifelt gesucht" (1984) und unter Woody Allen in "Hannah und ihre Schwestern" (1986). Doch insbesondere die enge Zusammenarbeit mit Regisseur Spike Lee ("Do the Right Thing", 1989, "Mo' Better Blues", 1990, "Jungle Fever", 1991", "Clockers", 1995, "Girl 6", 1996, "Spiel des Lebens", 1998 und als Erzähler in der Originalfassung von "Summer of Sam", 1999) seit Ende der Achtzigerjahre etablierte Turturro ähnlich wie Steve Buscemi - als Ikone der amerikanischen Independent-Filmszene.

Für die Coens stand der Sohn eines Zimmermanns nach "Miller's Crossing" (1990), "Barton Fink" und "The Big Lebowski" (1998) in "O Brother, Where Art Thou? - Eine Mississippi Odyssee" bereits zum vierten Mal vor der Kamera. 1999 lieferte John Turturro mit "Illuminata" seine zweite Regiearbeit ab, 2000 folgten Rollen in "Cuba libre - Dümmer als die CIA erlaubt", "Two Thousand And None", "The Luzhin Defense" und in dem Historienfilm "In stürmischen Zeiten". Turturro dritte Regiearbeit, die Komödie "Romance & Cigarettes" (2005), von den Brüdern Coen produziert, konnte allerdings - trotz Top-Besetzung - nicht an die Qualität seiner beiden ersten Regiearbeiten anknüpfen.

Weitere Filme mit John Turturro: "Flamingo Kid", "Exterminator 2" (beide 1984), "Leben und Sterben in L.A." (1985), "Der Sizilianer", "Gung Ho", "Off Beat - Lasst die Bullen tanzen" (alle 1986), "Pinguine in der Bronx" (1987), "Mamma Lucia", "Backtrack", "Mann mit Ehre" (alle 1989), "Im Vorhof der Hölle" (1990), "Drei lahme Enten" (1992), "Auf der Suche nach Jimmy Hoyt" (1993), "Fearless - Jenseits der Angst", "Wer hat meine Familie geklaut?", "Quiz Show" (alle 1994), "The Moviemaker", "Der Pate und das Showgirl", "Entfesselte Helden" (alle 1995), "Grace of My Heart", "Der Mond in meiner Hand", "Atempause" (alle 1996), "Lesser Prophets" , "Animals", "O.K. Garage - Die Masche mit den Autos", "Echt blond" (alle 1997), "Rounders" (1998), "The Source", "Cradle Will Rock" (beide 1999), "Monkeybone" (2001, spricht im Original die Stimme des Titelcharakters), "Collateral Damage" (2001),"Mr. Deeds" (2002), "Die Wutprobe", "Fear X", "Opopomoz" (nur Stimme), "Ore 2: Calma piatta" (alle 2003), "Verrat in Venedig", "Das geheime Fenster", "2BPerfectlyHonest", "She Hate Me" (alle 2004), "Monk" (Serie, 2004/2005), "Quelques jours en septembre", "Der gute Hirte" (beide 2006), "Slipstream", "Transformers" (2007), "Leg dich nicht mit Zohan an" (2008), "Inside Hollywood", "Transformers - Die Rache", "Die Entführung der U-Bahn Pelham 123" (alle 2009), "Transformers 3" (2011).

Filme mit John Turturro
1980
Wie ein wilder Stier
Boxerfilm
1984
Ist das Leben nicht schön? Madonna als 
Herumtreiberin Susan
Susan ... verzweifelt gesucht
Tragikomödie
1985
Eine verschworene Gemeinschaft: Mia Farrow, Barbara 
Hershey und Dianne Wiest  
Hannah und ihre Schwestern
Beziehungskomödie
1985
Leben und Sterben in L.A.
Agententhriller
1986
Wären wir doch Amerikaner! Christopher Lambert und 
Barbara Sukowa
Der Sizilianer
Gangsterdrama
1986
So, jetzt  schieb' ich noch 'ne ruhige Kugel! Paul 
Newman als Eddie Felson  
Die Farbe des Geldes
Drama
1987
Lass mich endlich los! Jodie Foster wehrt sich 
gegen John Turturro  
Pinguine in der Bronx
Psychothriller
1989
Ich helf dir schon, Kleines! Dennis Hopper und
Jodie Foster
Backtrack
Actionthriller
1989
Do the Right Thing
Drama
1989
Mann mit Ehre
Gangsterfilm
1990
Im Vorhof der Hölle
Gangsterfilm
1990
Miller's Crossing
Gangsterfilm
1990
Mo' Better Blues
Drama
1991
Barton Fink
Satire
1991
Jungle Fever
Liebesgeschichte
1992
Mac
Drama
1993
Angst
Gerichtsdrama
1994
Fearless - Jenseits der Angst
Psychodrama
1994
Quiz Show
Gesellschaftsporträt
1994
Hector (Robin Williams, r.) ist der Sklave des römischen Kaufmanns 
Lucinnius (John Turturro)
Wer hat meine Familie geklaut?
Episodenfilm
1995
Irgendwie langweilig hier! John Turturro und Andie MacDowell
Entfesselte Helden
Literaturverfilmung
1995
The Moviemaker
Komödie
1996
Kann es kaum fassen, dass die Befreier vor dem Tor 
stehen: John Turturro  
Atempause
Drama
1996
Al Fountain (John Turturro) unterwegs mit Hirsch
Der Mond in meiner Hand
Roadmovie
1996
Girl 6
Komödie
1996
Grace of My Heart
Musikfilm
1997
Was für eine Blondine! Elizabeth Berkley als Tina
Echt blond
Komödie
1998
Spiel des Lebens
Sportdrama
1998
The Big Lebowski
Komödie
1999
Illuminata
Drama
1999
Summer of Sam
Drama
2000
Hallo, ich bin jetzt ein Star! Douglas McGrath
Cuba libre - Dümmer als die CIA erlaubt
Komödie
2000
In stürmischen Zeiten
Drama
2000
Mit euch beiden wird das nichts! Stuart Wilson
(M.) beeinflusst John Turturro und Emily Watson
Lushins Verteidigung
Drama
2000
O Brother, Where Art Thou? - Eine Mississippi Odyssee
Komödie
2001
Ich kann den Schaden auch nicht gering halten! 
Arnold Schwarzenegger
Collateral Damage
Action
2001
Monkeybone
Fantasykomödie
2002
Confidence
Thriller
2002
Mr. Deeds
Komödie
2003
Die Wutprobe
Komödie
2003
Fear X
Thriller
2003
Opopomoz
Film d'animation
2004
Das geheime Fenster
Thriller
2004
Sie hasst mich
Komödie
2005
Romance & Cigarettes
Komödie
2006
Der gute Hirte
Thriller
2007
The Shepherd
Actionfilm
2007
Transformers
Scifi-Action
2008
Tolle Haare! Adam Sandler als Frisöse
Leg dich nicht mit Zohan an
Komödie
2009
Der Gangster denkt nach - John Travolta
Die Entführung der U-Bahn Pelham 123
Action
2009
Geht's hier raus, aus Hollywood? Sean Penn auf der
Flucht
Inside Hollywood
Tragikomödie
2009
Transformers - Die Rache
Scifi-Action
2011
Cars 2
Trickkömödie
2011
Transformers 3
Scifi-Action
2013
Plötzlich Gigolo
Komödie
2014
Exodus: Götter und Könige
Monumentalfilm
2017
Transformers 5: The Last Knight
Actionfilm
2018
Es knistert gewaltig zwischen Gloria (Julianne Moore) und dem frisch geschiedenen Arnold (John Turturro).
Gloria - Das Leben wartet nicht
Liebesfilm

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Spielt gerne starke Frauen: Holland Taylor.
Holland Taylor
Lesermeinung
Kam bei einem Autounfall ums Leben: Paul Walker.
Paul Walker
Lesermeinung
Andrew Lincoln: Dank "The Walking Dead" weltweit bekannt.
Andrew Lincoln
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Wurde als "Kommissarin Lund" auch in Deutschland
bekannt: Sofie Gråbøl
Sofie Gråbøl
Lesermeinung
Figur und Face stimmen, doch es fehlt immer noch der große Film: Shiri Appleby
Shiri Appleby
Lesermeinung
Schauspieler Chris Rock.
Chris Rock
Lesermeinung
Typisch irisch? Colm Meaney.
Colm Meaney
Lesermeinung
Schauspieler Jesse Eisenberg.
Jesse Eisenberg
Lesermeinung
Unverwechselbare Erscheinung: Ron Perlmann
Ron Perlman
Lesermeinung