Sean Penn und Gary Oldman in Sorge: Im Irenviertel 
braut sich was zusammen  

Im Vorhof der Hölle

KINOSTART: 14.09.1990 • Gangsterfilm • USA (1990) • 134 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
State of Grace
Produktionsdatum
1990
Produktionsland
USA
Laufzeit
134 Minuten
Schnitt

Nach zehn Jahren kehrt der Undercover-Agent Terry Noonan in seine Heimatstadt New York zurück. um sich dort in die irische Gangsterorganisation "Hell's Kitchen" im Viertel seiner Jugend einzuschleusen. Er knüpft bald wieder Kontakt zu seinem alten Jugendfreund Jackie, der mit seinem Bruder Frankie die irischstämmige Gegend kontrolliert. Als es zwischen Terry und Kathleen, der Schwester von Jackie und Frankie, funkt, sitzt er im New Yorker Straßenkampf bald zwischen allen Stühlen ...

Phil Joanous ("Mississippi Delta") Gangsterfilm war im Kino ein großer Misserfolg. Die Ursachen dafür liegen nicht in der überzeugenden Machart, sondern dass er sich mit seiner kompromisslosen Haltung jedem geglätteten Publikumsgeschmack widersetzt. Das ist kein bisschen nett und in der Schlussszene gar auf krasse Schocks hin ausgerichtet. Die komplett in Zeitlupe gefilmte Schießerei mit unzähligen aufplatzenden Blutbeuteln ist nichts für sensible Zeitgenossen. Doch so ist Gewalt nun einmal: Sie taugt nicht dazu, zum abendlichen Chips- und Biergenuss zwischen Talkshow und Singsang konsumiert zu werden. Gewalt tut weh, auch beim Zusehen. Das zeigt dieser Film.

Foto: Columbia

Darsteller
Mal zart, mal hart: Ed Harris.
Ed Harris
Lesermeinung
Brillant und bescheiden: Gary Oldman.
Gary Oldman
Lesermeinung
James Russo wurde u.a. durch den Thriller "Extremities" in Deutschland bekannt.
James Russo
Lesermeinung
Joe Viterelli
Lesermeinung
John C. Reilly
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Als Gattin von Kevin Spacey in der Serie "House of Cards" sehr erfolgreich: Robin Wright.
Robin Wright
Lesermeinung
Schauspieler Sean Penn.
Sean Penn
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS