Die Polaroids erinnern ihn an seine Rache: Johnny
Hallyday als Francis Costello

Vengeance - Killer unter sich

KINOSTART: 20.05.2009 • Gangsterfilm • Hongkong (2009) • 105 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Fuk sau
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
Hongkong
Laufzeit
105 Minuten

In Hongkong dringen drei Killer in das Wohnhaus einer Familie ein, ermorden den chinesischen Vater und die zwei kleinen Kinder. Nur die französische Ehefrau überlebt schwer verletzt. Am Krankenbett schwört ihr Vater Francis Costello Rache. Da der alternde Pariser Restaurantbesitzer mit dunkler Vergangenhei weiß, dass er in der für ihn völlig fremden Stadt keine Chance hat, die Mörder alleine ausfindig zu machen, heuert er kurzerhand drei einheimischen an und setzt als Belohnung seinen gesamten Besitz aus - inklusive eines Restaurants auf der Champs Élysées. Was die Sache allerdings erhebluch erschwert: Costello leidet an krankhaftem Gedächtnisschwund, so dass ihn sein Killer-Trio immer wieder an seine Vergeltungspläne erinnern muss ...

Der aus Hongkong stammende Regisseur Johnny To ist für seine Action geladenen Thriller und Kriminalfilme bekannt, man denke nur an Genrewerke wie "Where A Good Man Goes" oder "Fulltime Killer". Mit Frankreichs Musik- und Schauspielikone Johnny Hallyday, dessen Rolle hier ein wenig an Jan Declairs Part in "Totgemacht - The Alzheimer Case" erinnert - drehte To dieses gestylten wie harten Gangsterfilm als Abschluss seiner so genannten Gunmen-Trilogie, die er mit "The Mission" und "Exiled" begonnen hatte. "Vengeance - Killer unter sich" war 2009 für die Goldene Palme der Filmfestspiele von Cannes nominiert, die begehrte Trophäe erhielt dann aber Jacques Audiard für sein Drama "Ein Prophet".

Foto: HR/Degeto

Darsteller
Superstar aus Frankreich: Johnny Hallyday
Johnny Hallyday
Lesermeinung
Sylvie Testud
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS