Summer of Sam

KINOSTART: 09.11.2000 • Drama • USA (1999) • 136 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Summer of Sam
Produktionsdatum
1999
Produktionsland
USA
Budget
22.000.000 USD
Einspielergebnis
19.288.130 USD
Laufzeit
136 Minuten
Regie

Tja, und noch ein Film, der sich mit den "golden Seventies" beschäftigt: 1977 treibt im heiß-schwülen, sommerlichen New York ein Serienkiller sein blutiges Unwesen. Er nennt sich selbst "Son Of Sam" und tötet wahllos, meist aber hübsche Blondinen. Während vigilante Bürgertrupps und Mafiosi selbst dem Killer das Handwerk legen wollen, gerät das Ehepaar Vinny und Dionne in eine tiefe Krise. Vinny ist ein überdrehter Disko-Gänger, der von keiner Frau die Finger lassen kann. Als Vinnys Freund Ritchie - ein strippender Punk, der auch Pornos dreht, um zu überleben - in den Verdacht gerät, der meuchelde Sam zu sein, bedeutet dies für den frustrierten Vinny einen großen Konflikt: Soll er Ritchie ans Messer liefern oder ihm helfen ...

Auch wenn Spike Lee in seinem atmosphärisch dichten Drama passende Bilder zu der damaligen Polarisierung von Disko und Punk findet, letztendlich erzählt er hier zuviel, spannt einen zu großen Bogen und bewegt sich zu offensichtlich auf den Pfaden eines frühen Martin Scorsese. Obwohl einige Szenen durchaus fesseln, nervt die Detailverliebtheit und die häufigen Abstecher in andere Geschichten auf Dauer doch. Denn durch seinen episodenhaften Charakter bleibt vieles nur an der Oberfläche. Wer aber an den Siebzigern interessiert ist, kann hier einiges erfahren: Massenauflauf vor der berüchtigten New Yorker Disko "Studio 54", Orgie im ebenso verruchten Sexclub "Plato's Retreat" und Punk im "CBGB's". Dies alles hat Lee hier halbwegs authentisch rekonstruiert.

Foto: Kinowelt

Darsteller
Als "Der Pianist" mit dem Oscar gekrönt: Adrien Brody
Adrien Brody
Lesermeinung
Seit "Cheers" bei einem breiten Publikum bekannt: Bebe Neuwirth.
Bebe Neuwirth
Lesermeinung
Ben Gazzara
Lesermeinung
John Leguizamo
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Mira Sorvino
Lesermeinung
Spike Lee
Lesermeinung
Weitere Darsteller
Curt Roger Guenveur Smith Roger Guenveur Smith Brian Tarantino Arthur Nascarella Jimmy Breslin Al Palagonia Ken Garito Jennifer Esposito Michael Rispoli Saverio Guerra Patti LuPone Mike Starr Michael Imperioli John Savage Michael Badalucco Bill Raymond Michael Rispoli Roger Guenveur Smith Joe Lisi James Reno Jimmy Breslin Michael Badalucco Lucia Grillo Nelson Vasquez Darielle Gilad Michael Harper Jessica Galbreath Evan Cohen George Tabb Victor Colicchio Peter Maloney Christopher Wynkoop Ernie Anastos Jim Jensen Melba Tolliver Phil Rizzuto Reggie Jackson Danielle Burgio Lisa France Peter Epstein Jill Stokesberry Joseph Lyle Taylor Kim Director Mildred Clinton Emelise Aleandri Michael Sorvino Phil Campanella William H. Burns Ernest Mingione Frank Fortunato Danny Zappin Murielle Arden Christina Klobe Charlotte Colavin Clayton J. Barber Joie Lee Rome Neal Mark Breland Susan Batson Evander Holyfield Toneda Laiwan Janet Paparazzo Jodi Michelle Pynn Jennifer Badger Jeff DeRocker Nick Oddo Damian Achilles Joanne Lamstein Gabriel Barre Tara McNamee John Michael Brown Damian Branica Lorne Behrman Curtis Gove James Baggs Rozie Bacchi Grace DeSena Zoe Bournelis Ashleigh Closs Frank Cadillac Daniel J. Courtenay Michael Prozzo Kathryn Hud Antonio Torres Pamela Wehner Dionna Colicchio Victoria Galasso Danielle Tutelian John Martucci Mario Macaluso Andrew Lasky Richard Paul Ray Carlson Alexander J. Vega Steven Croft Mary Jo Todaro Jacqueline Margolis Iris Braydon Valerie Mazzonelli Hal Sherman Nicholas Brown Michael Rispoli Roger Guenveur Smith Peter Maloney Jennifer Badger

BELIEBTE STARS