ZDFzeit

  • Die US-Regierung im Weißen Haus verwirrt Gegner und traditionelle Verbündete mit einem ungewöhnlichen neuen Stil auf der Weltbühne. Vergrößern
    Die US-Regierung im Weißen Haus verwirrt Gegner und traditionelle Verbündete mit einem ungewöhnlichen neuen Stil auf der Weltbühne.
    Fotoquelle: ZDF / Graphische Gestaltung Jan Schulz
  • US-Präsident Donald Trump (links) hat die neue Parole "Amerika First" ausgegeben. Vergrößern
    US-Präsident Donald Trump (links) hat die neue Parole "Amerika First" ausgegeben.
    Fotoquelle: ZDF / Evan Vucci
Report, Dokumentation
Trumps neue Weltordnung
Von Rupert Sommer

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDF
Di., 24.07.
20:15 - 21:00
Supermächte - America first?


Der zweite Teil der dreiteiligen "Supermächte"-Reihe beschäftigt sich mit Donald Trumps neuem Stil auf der internationalen Diplomaten-Bühne.

"Die Welt ist keine globale Gemeinschaft, sondern eine Arena", sagt Donald Trump und stellt sich damit vor allem gegen seine westlichen Verbündeten, die mit einer Mischung aus Angst und Frustrationen beobachten müssen, wie sich die Machtverhältnisse auf dem Globus verändern. In der zweiten Dokumentation der neuen ZDF-Sommer-Reihe, die nun den Titel "ZDFzeit: Supermächte: Amerika First?" hat, nehmen die Filmemacher Florian Huber und Stefan Brauburger die neue US-Doktrin vom "Amerika zuerst" wörtlich. Der Fokus wird auf ein gespaltenes Land gerichtet und auf einen Präsidenten, der sich anschickt, seine Wahlversprechen umzusetzen. Mit angedrohten Handelskriegen und neuen Sanktionen wirbelt Trump auf der Weltbühne. Wie sich zeigt, steht der Staatenlenker dabei aber in einer gewissen historischen Tradition. Schon der US-Gründervater George Washington riet, frustriert von der damals expansiven Außen- und Kolonialpolitik der Europäer, von dauerhaften Verbindungen mit Ländern außerhalb Amerikas ab.

Fortgesetzt und zu einem Abschluss gebracht wird die "Supermächte"-Reihe am folgenden Dienstag, 31. Juli, ebenfalls um 20.15 Uhr, mit einem Beitrag über "Russlands Rückkehr".


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Yves K. (32) und Christiane K. (29)

Zahltag! Ein Koffer voller Chancen - 2/3

Report | 24.07.2018 | 20:15 - 22:15 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Vollgeld - In der Schweiz findet demnächst eine Volksabstimmung darüber statt.

Die große Geldflut - Wie Reiche immer reicher werden

Report | 24.07.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
3/505
Lesermeinung
DMAX tba - Operation Thai Cave Rescue

tba - Operation Thai Cave Rescue

Report | 24.07.2018 | 22:15 - 23:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ein Auftrag des schwedischen Geheimdienstes führt Carl Hamilton (Mikael Persbrandt) auf die Spur einer amerikanischen Privatarmee.

Das ZDF zeigt den durchaus überzeugenden Actionthriller "Agent Hamilton – Im Interesse der Nation" e…  Mehr

Im Kampf gegen die Zeit: Zurück aus seinem Kriegseinsatz muss Army Ranger Eric Carter (Corey Hawkins) erst recht um sein Leben bangen.

Die US-Serie "24: Legacy" stellt nach dem Erfolg des Serien-Klassikers "24" mit Kiefer Sutherland ei…  Mehr

Kai Pflaume hat wieder beliebte Promi-Gäste für seine originelle Rateshow eingeladen.

Moderator Kai Pflaume stellt seinen prominenten Gästen in einer neuen Ausgabe von "Wer weiß denn sow…  Mehr

Moderator Max Giermann (Mitte) hat starke junge Talente für seine Show eingeladen (von links): Niklas, Celine Marie, Tom, Adrian, Armin, Ali, Allegra, Fenja und Navid.

Komiker Max Giermann präsentiert bei RTL vier Folgen der neuen "Einstein Junior"-Reihe und bietet cl…  Mehr

Georg Wilsberg (Leonard Lansink) begibt sich wieder einmal in große Gefahr.

Der Fall des Münsteraner Ermittlers bedient leider ein ziemlich verbrauchtes und dazu noch staubtroc…  Mehr