Vier Jugendliche erwerben ein leerstehendes Haus, um daraus einen hippen Tanzklub zu machen. Doch in dem Anwesen hat es sich bereits jemand gemütlich gemacht: der Geist des vor zwanzig Jahren ermordeten Ghettokönigs Jimmy Bones (Snoop Doggy Dogg). Als das Quartett seine Ruhe stört, schmiedet dieser teuflische Rachepläne.