Eine Serie von Briefbombenanschlägen versetzt Hamburger Bürger in Panik. Das Motiv des Täters ist unklar; um so verzweifelter versuchen die beiden Ermittlerinnen Sabrina und Ellen, einen Zusammenhang zwischen den zahlreichen Opfern zu finden. Als alle Bemühungen nichts fruchten, geben sie den Fall ans LKA ab. Hier glaubt man, dass rechtsradikale Kräfte hinter den Anschlägen stehen. Doch das erweist sich als falsch...

TV-Regie-Routinier Erwin Keusch ("Der Fahnder", "Tatort", "Polizeiruf 110", "Bella Block") inszenierte einen spannenden Serien-Krimi. Die Nebendarsteller Heinrich Schafmeister und Jürgen Schornagel standen schon in dem Kino-Erfolg "Comedian Harmonists" gemeinsam vor der Kamera.