Nach einigen Drinks tötet der übergewichtige Anwalt Billy Halleck bei einem Autounfall eine Zigeunerin. Vor Gericht kann er sich zwar herausreden und wird freigesprochen, doch der Anführer des Zigeuner-Clans belegt ihn mit einem grausigen Fluch - und fortan wird Billy immer dünner und dünner und dünner. Ein makabres Ende steht ihm bevor ...

Nach einer Geschichte von Horror-Meister Stephen King inszenierte Tom Holland ("Stephen King's Langoliers") eine ruhig-erzählte, fantastische Story in stimmiger Atmosphäre. Dabei kommt er weitestgehend ohne nervige Schockmomente aus.

Foto: Warner