2017 lädt Bad Lippspringe zur Landesgartenschau. Auf 33 Hektar erwartet die 15.000 Einwohner starke Stadt am Rand des Teutoburger Waldes zwischen dem 12. April und dem 15. Oktober 2017 rund 480.000 Besucher.

Damit diese auch ohne größere Staus zur Landesgartenschau kommen können, haben die Betreiber einen Shuttle- Service organisiert, der Gäste vom Gewerbegebiet (Navigationseingabe: Raiffeisenstraße) kostenlos zum Gelände bringt und zurück.

Tageskarten kosten 2 Euro für Kinder und 17,50 Euro für Erwachsene, Dauerkarten 55 und 120 Euro. Einlass ist von 9 bis 19 Uhr. Verweildauer bis Einbruch der Dunkelheit, maximal bis 21 Uhr. Weitere Infos können Sie unter www.lgs2017.de finden oder unter 05252/261 89 bekommen.