Zubereitung

Boden

Eier, Zucker, Vanillezucker und heißes Wasser schaumig rühren, Mehl, Backpulver hinzufügen und schaumig aufschlagen. Springform mit Backpapier auslegen, den Teig einfüllen und bei 200 Grad ca. 12 - 15 Minuten backen.

Weitere Zubereitung

Einen Topf (Kessel) mit Butter ausstreichen. Milch, Milchreis, Zucker und Vanillezucker darin 20 - 25 Minuten unter ständigem Rühren steif kochen. Dann 1 - 2 EL Mandelblättchen unterziehen und abkühlen lassen. Die Gelatine auflösen und lauwarm unterheben. Die Sahne steif schlagen und ebenfalls unterheben. Alles auf den Boden in die Springform füllen und im Kühlschrank erkalten lassen.

Die Kirschen abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Kirschen oben auf den Milchreis legen und den Saft sämig machen und über die Kirschen geben. Nochmals abkühlen lassen.

 

Im Juli 2011 hatte prisma seine Leser gefragt: "Können Sie Kuchen?" - rund 3500 Leser waren dem Aufruf gefolgt und hatten ihr Lieblingsrezept eingesandt. Das Ergebnis: Das große prisma-Backbuch (hier bestellen) mit 92 Rezepten unserer Leser. Das vorliegende Rezept wurde uns für dieses Backbuch zur Verfügung gestellt.