02.12.2021 Rezept

Zitronen-Frischkäse-Tarte mit Heidelbeeren

Fotoquelle: Melanie Socha

Herrlich saftig und lecker: Probieren sie unser Rezept für Zitronen-Frischkäse-Tarte mit Heidelbeeren doch direkt mal aus.

Zutaten (für 1 Springform, 26 cm):

  • 125 g Butter
  • 250 g Dinkelmehl (Type 630)
  • 60 g Zucker
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • Saft und Abrieb von 1 Bio-Zitrone
  • 600 g Frischkäse
  • 200 g frische Heidelbeeren
  • etwas Butter und Mehl (für die Backform)

Zubereitung:

Butter, Dinkelmehl, 60 g Zucker, Vanillezucker und Salz rasch zu einem Mürbteig verkneten. Zu einer Kugel formen und abgedeckt 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.

Währenddessen die Eier mit dem Zucker aufschlagen. Zitronenschale und -saft sowie den Frischkäse unterheben. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in die gebutterte und mit Mehl ausgestreute Backform hineinlegen. Die Frischkäsemasse in die Form füllen und glattstreichen. Heidelbeeren abwaschen und auf dem Teig verteilen.

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C ca. 40 Min. backen. Dann den Backofen hochstellen und den Kuchen weitere 15–20 Min. bei 200 °C fertigbacken.

Tipp: Wann ist der Kuchen fertig? Fest steht, die Backzeit variiert je nach Ofentyp. Am besten macht man eine Probe. Dazu wird ein Holzstäbchen in die Mitte gestochen. Wenn noch Teig daran kleben bleibt, sollte der Kuchen noch etwas gebacken werden.

Foodstyling und Rezept: Melanie Socha

Das könnte Sie auch interessieren