11.11.2021 Rezept

Trockenpflaumen-Schichtdessert mit Joghurt, Heidelbeeren und Rosmarin

Fotoquelle: Amazin Prumes / Kalifornische Trockenpflaumen

Dieses erfrischende Dessert ist superschnell gemacht. Die Zubereitung dauert nur etwa 15 Minuten. Probieren Sie es mal aus!

Zutaten für ca. 4 Portionen:

  • 1–2 Zweige Rosmarin
  • 125 g + 4 Stück Trockenpflaumen
  • 150 g tiefgefrorene Blaubeeren
  • 75 ml Apfelsaft
  • 1 Bio-Limette
  • 650 g griechischer Joghurt (10 % Fett)
  • 1–2 EL flüssiger Honig
  • 150 g Cantuccini (italienisches Mandelgebäck)
  • 2 EL Sesamsaat

Zubereitung:

Rosmarin waschen und trocken schütteln. Nadeln von den Zweigen streifen. 125 g Trockenpflaumen klein schneiden. Mit Blaubeeren, Rosmarinnadeln, bis auf einige zum Verzieren, und Apfelsaft pürieren.

Limette heiß waschen und abtrocken. Von einer Limettenhäfte die Schale abreiben. Limette halbieren und auspressen. Joghurt, Honig, Limettensaft und -schale verrühren. Cantuccini klein schneiden. Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen.

Restliche Trockenpflaumen waagerecht halbieren. Joghurtcreme, Blaubeerpüree und Cantuccini in Gläser schichten. Mit den halbierten Trockenpflaumen und übrigen Rosmarinnadeln verzieren.

Rezept nach einer Idee von Amazin Prumes / Kalifornische Trockenpflaumen.

Das könnte Sie auch interessieren