Die Selbstoptimierer

  • Nein, das ist kein Vampir! Für den Münchner Bio-Hacker Andreas Breitfeld beginnt der Morgen mit einem Bad in der Eistonne. Vergrößern
    Nein, das ist kein Vampir! Für den Münchner Bio-Hacker Andreas Breitfeld beginnt der Morgen mit einem Bad in der Eistonne.
    Fotoquelle: Radio Bremen / Jörg Reiniger
  • Das hat der Autor dieser Reportage nun davon: Acht Wochen intensives Training für "Rabiat: Die Selbstoptimierer". Reporter Alexander Tieg macht im Rahmen seines achtwöchtigen Extrem-Trainings einen Leistungstest auf dem Fahrradergometer.
Vergrößern
    Das hat der Autor dieser Reportage nun davon: Acht Wochen intensives Training für "Rabiat: Die Selbstoptimierer". Reporter Alexander Tieg macht im Rahmen seines achtwöchtigen Extrem-Trainings einen Leistungstest auf dem Fahrradergometer.
    Fotoquelle: Radio Bremen / Andy Lehmann
Info, Gesellschaft + Soziales
Wozu sind Körper und Geist maximal fähig?
Von Eric Leimann

Infos
Originaltitel
Rabiat
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
ARD
Mo., 14.10.
22:45 - 23:30


Kontrolle und Steigerung möglichst aller Körperfunktionen mit Fitness-Armbändern, drillartigem Training oder auch Selbstmedikation sind ein Riesentrend. Zum Auftakt der neuen "Rabiat"-Staffel, dem jungen Reportage-Magazin der ARD, unternimmt der Autor einen Selbstversuch.

"Rabiat"-Autor Alexander Tieg, in der Jugend Radsportler, hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt. Für seine Reportage über Selbstoptimierer und Biohacker – das sind Leute, die nun wirklich jede ihrer Körperfunktionen überwachen und kontrollieren wollen – sucht Tieg nach 15 Jahren noch einmal seinen alten Jugendtrainer auf, der ihn binnen acht Wochen topfit machen soll. Damit lebt, stemmt und strampelt der Journalist am Puls der Zeit. Eine Studie aus dem Jahr 2016 besagt, dass 97 Prozent der Frauen und 90 Prozent der Männer den Wunsch haben, "ihre Körper verbessern zu wollen". Mehr Trend geht nicht.

Für seinen Film besucht Alexander Tieg Menschen, die – vielleicht tief im Inneren – Angst haben, nicht mehr mitzuhalten und abgehängt zu werden. Dagegen ist man heute eine Menge zu tun bereit. Ein Vorreiter dieser Szene ist Andreas Breitfeld, der in München ein Bio-Hacking-Labor betreibt. Man kann es sich als Mischung aus Fitness- und Reha-Studio verstellen. Breitfelds Kunden sind überambitionierte Junge und alternde Macher. Darüber hinaus berichten andere Selbstoptimierer Tieg von ihren "Programmen" und Zielen. Viele verfolgen sie an der Grenze des gesundheitlich Verantwortbaren und der Legalität.

"Rabiat: Die Selbstoptimierer" ist der Auftakt zur neuen Staffel des jungen Reportagemagazins der ARD. Am Monat, 21. Oktober, 22.45 Uhr, widmet sich Katja Döhme dem Thema "Auf der Jagd" (über die Jäger-Szene). Am Montag, 28. Oktober, berichtet David Donschen in seinem Film "Klima retten? Ohne mich!" über Widersprüche zwischen allgemeiner Krisenerkenntnis und persönlichem Lebensstil.


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Thema:

Heute: Die Selbstoptimierer



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR René will auf dem Fischmarkt sein Glück versuchen.

Die Ernährungskünstler - Essen ohne Geld

Info | 19.10.2019 | 08:30 - 09:00 Uhr
/500
Lesermeinung
Sport1 Normal

NORMAL - Magazin der Arbeitsgemeinschaft Behinderung und Medien

Info | 19.10.2019 | 09:30 - 10:00 Uhr
4/501
Lesermeinung
3sat Schild Café Hawelka

Wiener Kaffeehausgeschichte(n)

Info | 19.10.2019 | 10:05 - 10:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In "Everest - Ein Yeti will hoch hinaus" freundet sich die junge Yi mit einem Yeti an. Jetzt sorgt der Film in Asien für Kontroversen.

Ein Film über ein Mädchen und ihren Yeti-Freund sorgt derzeit für Unmut in mehreren asiatischen Länd…  Mehr

Samuel Koch verunglückte vor knapp neun Jahren schwer in einer "Wetten dass..?"-Show. Dafür muss er noch immer harte Kritik einstecken, wie der 32-Jährige berichtete: "Für das, was damals passiert ist, werde ich noch heute teilweise radikal beschimpft."

Bittere Worte von Samuel Koch: Selbst neun Jahre nach dem Unglück bei "Wetten, dass.. ? " wird der 3…  Mehr

Neue Rolle für Paul Dano: In "The Batman" wird der Schauspieler in der Rolle des Bösewichts Riddler zu sehen sein.

Im Kino treibt derzeit wieder einmal der Joker sein Unwesen. Im neuen "Batman"-Film wird er 2021 abe…  Mehr

In der neuen "Cora Stein"-Reihe gibt Susan Hoecke bei SAT.1 ihr Krimi-Debüt. "Weil ich in diesem Genre als Hauptfigur bisher noch nicht besetzt war, habe ich mich oft gefragt: 'Kann ich das überhaupt?'", verriet die Schauspielerin.

Nach zahlreichen Rollen in Komödien und Sitcoms gibt die Schauspielerin Susan Hoecke in der neuen SA…  Mehr

Christina Hendricks und Geoffrey Arend gehen getrennte Wege. Nach zehn Jahren gaben die Schauspieler ihr Ehe-Aus bekannt.

Das Schauspieler-Ehepaar Christina Hendricks und Geoffrey Arend hat sich getrennt. Die beiden gaben …  Mehr